News

300 g Azukibohnen, getrocknet 350 g weißer Zucker etwas Salz Die Bohnen gut waschen und ca. 12 Stunden in viel Wasser einweichen. Danach das Einweichwasser abgießen und die Bohnen mehr ...

Der Herbst hat Einzuge gehalten und die Gemüsesaison im eigenen Garten ist fast beendet. Da ist es an der Zeit, die Produktion von vitaminreichem Grün in die Küche zu verlegen. Keim- und Grünsprossen geben uns die Möglichkeit, leckere und gesunde Kost auf wenig Raum wachsen zu lassen.

mehr ...

Von meiner Mutter bekam ich zwei Pomeranzen-Früchte aus Italien geschenkt - die zweite Bitterorange im Bunde. Die enthaltenen Samen habe ich dann gleich ausgesät. Wie erwartet lief die Keimung problemlos ab bei einer Keimrate von über 90%.

mehr ...

Die Blätter dieser Funkie sind nicht sonderlich spektakulär, obwohl ihr angenehmes Apfelgrün im Garten schon einen Akzent setzt.
Ihre lilienartigen Blüten haben dagegen durch ihre Größe und ihre strahlend weiße Farbe eine starke Wirkung.

mehr ...

Am 24. April 2010 hatte ich 20 Korn Shatavari - Wilder Indischer Spargel - ohne Zusatzbehandlung ausgesät. Davon sind dann nach gut zwei Wochen fünf Samen aufgegangen.

mehr ...

Eine weitgehend unbekannte Heil- und Zierstaude ist der Ageratumdost - Eupatorium aromaticum. Die Pflanze wächst horstig und ist robust und pflegeleicht. Sie ist eine Bereicherung für das weiße Staudenbeet.

mehr ...

In den vergangenen zwei Monaten hat sich in der Saatschale eine Menge getan. Die vorgekeimten Samen sind fast alle auch aufgegangen - nur drei Samen haben es dann doch nicht geschafft.

mehr ...

Die Chinesische Yamswurzel - Dioscorea opposita oder auch Dioscorea batatas - produziert kleine Brutknöllchen an den Stängeln, auch Sproßfruchtknöllchen oder Bulbillen genannt.

mehr ...

Meine Engelwurz ist jetzt im zweiten Vegetationsjahr und wächst prächtig. Sie treibt ja früh aus und ist jetzt Anfang Mai bereits gut einen Meter hoch.

mehr ...

Der Gundermann, auch Gundelrebe genannt, steht Anfang Mai in saftigem Grün und zeigt seine blauvioletten Blüten.

mehr ...

Seltener Gast im Garten: Ein Laubfrosch

mehr ...

Seit gut einer Woche treibt nun auch Gynostemma pentaphyllum kräftig aus.

mehr ...

Besser als Freilandkultur ist im Hinblick auf täglich frische Blätter die Kultur im Kübel mit Rankgerüst oder einer Hängeampel - so können Sie Jiaogulan im  Winter in Ihrer Wohnung weiterkultivieren. Und das ist einfach und  unkompliziert, da Jiaogulan auch mit wenig Licht auskommt. Unabdingbar  ist nur regelmäßiges gießen. Und immer schön ernten, sonst haben Sie die  Ranken eines Tages in der Gardinenleiste.

mehr ...

Für Ziziphus jujuba ist diese Aussaat-Methode eine Alternative zur herkömmlichen Aussaat.
Stehen nur wenige Korn Saatgut zu Verfügung, ist diese kontrollierte Vorkeimung eine gute Variante.

mehr ...

Pünktlich zum Frühlingsanfang blühen die verwilderten (oder wilden?) Krokusse gleich neben meinem Grundstück.

mehr ...

Poncirus trifoliata - Keimtest + Test Vorkeimung

mehr ...

Deutscher Estragon erwacht aus dem Winterschlaf

mehr ...

Zuckerwurzel erwacht aus dem Winterschlaf

mehr ...