Lexikon

A B C D E G H I K L M N P R S T V W X Z Ä Ö alle

A

Abkochung

Ein Dekokt (lat. decoquere, decoctum = abkochen), Abkochung oder Absud ist ein wässriger Extrakt, der durch das Kochen von festen Drogen wie Hölzern, Rinden und Wurzeln gewonnen...

Alkaloide

Schwach basische Naturstoffe, die Stickstoff (meist zyklisch gebunden) enthalten und eine deutliche Wirkung auf das Nervensystem...

amplexicaulis

Lat.: amplexus = Umschlingung, Umarmung + caulis = Stängel, Stiel,...

Anämie

Eine Anämie (umgangssprachlich: Blutarmut, Blutmangel) ist eine Verminderung der Hämoglobin-Konzentration im Blut (oder alternativ des Hämatokrits) unter die altersentsprechende Norm. Sie ist eigentlich ein Symptom, denn Blutarmut kommt bei verschiedene Erkrankungen als Folge oder Begleiterscheinung...

Apomixis

Apomixis ist eine ungeschlechtliche Fortpflanzung. Jede Mutation vererbt sich 1:1 weiter, da keine Chromosomen mit anderen Pflanzen der Art ausgetauscht...

Archäophyt

Als Archäophyten (gr. ἀρχαῖος archaios „alt“ und φυτόν phytón „Pflanze“) werden Pflanzenarten bezeichnet, die vor 1492 durch direkten oder indirekten menschlichen Einfluß in ein neues Gebiet eingeführt wurden und sich dort selbständig ohne fremde Hilfe fortgepflanzt (etabliert)...

arvensis

arvensis, von lt. arvum: Ackerland, Feld,...

Aurea

aureus, aureus, aurea, aureum - golden, aus Gold,...

B

Bitterstoffe

Stickstofffreie, sauerstoffreiche Substanzen, die in hoher Verdünnung bitter schmecken und dadurch reflektorisch die Speichel-, Magensaft- und Gallensekretion anregen. Andere physiologische Wirkungen treten erst bei höheren Dosierungen auf (im Gegensatz zu Herzwirksamen Glykosiden oder Alkaloiden, die ebenfalls bitter schmecken, aber ausgeprägte andere Wirkungen schon in geringen Mengen...

Bulk

Bei Bulk (englisch bulk ‚Masse‘, ‚Menge‘), auch Bulkware, Bulk-Ware, Massengut handelt es sich um eine größere...

bößer Schlepseck

Kupplerinnen, liederliche...

C

cannabinus

cannabinus =...

D

DHL-Empfängerservices

Befindet sich Ihre Lieferadresse in Deutschland, dann können Sie auch die folgenden DHL-Empfängerservices nutzen: - Lieferung an DHL-Packstation - Lieferung an Postfiliale - Paketankündigung - Wunschtag / Wunschort / Wunschnachbar Die Versandkosten für die Option DHL-Empfängerservices betragen pauschal 5,95 EUR (Versandgruppe DHL). Hier können Sie sich über die DHL-Empfängerservices...

Dioskurides

Dioskurides gilt als Wegbereiter der Pharmakologie. Bis in unsere Zeit wird er als bedeutender Pharmagnost und Therapeut geachtet. Bis in die Neuzeit wurde ihm in Europa und im Osmanischen Reich das größte Wissen über Heilpflanzen zuerkannt. Sein wichtigstes Werk ist "Materia Medica", eine aus fünf Büchern bestehende Pflanzenmonographie. Das Werk "Über einfache Heilmittel" wird ebenfalls Dioskurides zugeschrieben. Dioskurides, Dioskorides, Dioscurides, Dioscorides, mit Nachnamen Pedanios. Dioskurides stammte aus Anazarba bei Taros, der Hauptstadt Kilikiens, in der heutigen Türkei. Über sein Leben ist kaum etwas bekannt. In der Vorrede zur "Materia Medica" erwähnt er seine militärische Laufbahn. Meist wird er als Militärarzt bei den römischen Legionen bezeichnet, doch das ist nicht belegt. Aus der Vorrede könnte zumindest ableiten werden, daß Dioskurides Arzt gewesen...

Diuretikum

Ein Diuretikum ist ein Wirkstoff, der eine Ausschwemmung von Wasser aus dem menschlichen oder tierischen Körper durch die Niere (Diurese) bewirkt. Diuretikum (pl. Diuretika; griechisch δι-ουρητικός di-uretikós "den Urin befördernd", zu οὖρον uron...

Droge

Im deutschen Sprachraum Bezeichnung einer Arzneipflanze bzw. deren (meistgetrockneten)...

Dunkelkeimer

Dunkelkeimer sind Pflanzen, deren Samen (Saatgut) nur in ausreichender Dunkelheit keimen, da ihre Keimung durch Licht gehemmt wird. Sie müssen also nach der Aussaat genügend mit Erde abgedeckt werden. Als Faustregel für die Stärke der Abdeckung gilt die zwei- bis vierfache Samendicke. Folgende Pflanzen sind Dunkelkeimer:   Helleborus niger Christrose Delphinium Rittersporn Aconitum Eisenhut Geranium Storchschnabel Nigella damascena Jungfer im Grünen Lychnis viscaria Pechnelke Alcea Stockrose Myosotis...

E

Emmenagogum

Als Emmenagogum (von gr. ἔμμηνος émmenos "im Monat, monatlich", ἐμμήνια emménia "Menstruation" und ἀγωγός agogós "führend") wird eine Arznei bezeichnet, die den Eintritt der Monatsblutung anregt. Emmenagogum ...

Extrakt

Extrakt (v. lat.: ex-trahere = herausziehen; ex-tractum = das Herausgezogene), d.h. "Auszug", ist ein durch verschiedene Verfahren herausgelösten und konzentrierten Wirkstoffe organischer Substanzen, die in Lösungsmitteln wie Wasser, Alkoholen und Ölen bewahrt werden. Extrakte werden in Medikamenten, Arzneimitteln, in Kosmetika, Nahrungsmitteln und anderen Produkten verwendet (siehe auch:...

Extraktion

Extraktion ist ein Verfahren zur Gewinnung von Rohstoffen aus pflanzlichem und tierischem Material mit Hilfe verschiedener Lösungsmittel. Gerade die besonders wertvollen natürlichen Riechstoffe werden in dieser Form...

G

Garigue

Garigue ist eine offene mediterrane Strauchheidenformation auf flachgründigen Böden. Garrigues-Landschaften sind fast überall in Südfrankreich anzutreffen aber auch in Italien, Portugal, Griechenland und Nordafrika verbreitet. Die Pflanzen in der Garigue (auch Garrigue, Garriga) werden etwa bis zu zwei Meter hoch und bilden einen reichhaltigen, mitunter auch dünnen oder undurchdringlichen Pflanzenbestand. Die Bezeichnung Garrigue, Garigue oder auch Garriga stammt vom Namen des südlichen Teils des Cevennengebirges, der Garrigue...

glutinosa

glutinosus = leimartig,...

Glykosid

Glykoside sind chemische Verbindungen, bei denen ein Alkohol über eine glykosidische Bindung an einen Zuckerteil gebunden ist. Glykoside sind in der Natur weit verbreitet. Einige spezielle Glykoside sind sekundäre...

H

Hochblatt

Als Hochblätter bezeichnet man bei Pflanzen Blätter, die oberhalb der normalen Laubblätter stehen und von diesen in Form und Farbe...

I

Inhibition

Inhibition, inhibieren oder inhibitorisch von lateinisch inhibere - hemmen, unterbinden,...