Atriplex halimus - Salzmelde (Saatgut)

Artikelnummer: Atri01s

Drucken

Preis: 1,75 €
Grundpreis: 4,38 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,4 g (~400 Korn)
Lagerbestand: 26 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,58 € (3,94 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,40 € (3,50 € pro g)*
  • ab 27 ME » 1,23 € (3,06 € pro g)*
  • ab 80 ME » 1,05 € (2,62 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

Beschreibung

Robuster Strauch mit salzigen Blättern

Die zu den Gänsefußgewächsen gehörende immergrüne Salzmelde ist in trockenen und salzhaltigen Lebensräumen des Mittelmeerraumes weit verbreitet. Sie wächst aber mittlerweile auch in der Bretagne und im Süden Englands. Und auch in Baden-Württemberg soll es Wildvorkommen geben. Sie enthält ca. 20 Prozent Salz in der Trockenmasse.

Die säuerlich-salzigen Blättern nebst den zarten Stängeln können in Salzlauge eingelegt, als Salat gegessen oder wie Spinat zubereitet werden.
Die jungen Sprossen können wie Spargel zubereitet werden.

Auszüge aus den Blättern sollen eine blutzuckersenkende Wirkung besitzen.

Die Fette Sandratte (Psammomys obesus), eine auch in Deutschland gehaltene Rennmaus, ernährt sich fast ausschließlich von der Salzmelde.

Atriplex halimus ist nur bis etwa -12°C winterhart, sandigen Boden vorausgesetzt.
Sie ist sehr schnitt- und windverträglich und somit für Hecken bestens geeignet. Und auch für die Rekultivierung versalzener Böden ist sie die richtige Wahl.

Merkmale

Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 8 - Zone 10
Blüte: rosa • Juli
Wuchsform: buschig
Wuchshöhe: bis 150 cm
Standort: Sonne
Boden: trocken bis mäßig frisch • anspruchslos • durchlässig
Verwendung: Küchenkraut • Zierpflanze
Synonyme: Strauchmelde, Meermelde, Meerportulak, Salzbusch
Besonderheit: -
Familie: Amaranthaceae - Fuchsschwanzgewächse

Anbau

   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N2
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: flache Ablage
Pflanzenabstand: 60 cm • 3 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja

Externe Links

Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:

Berechnung

Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 1,0 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.