+ + + Safran-Krokus ist lieferbar + + + Steckzwiebeln sind lieferbar + + + Newsletter-Anmeldung + + + Gründüngung nicht vergessen + + + Für die Aussaat von Kaltkeimern direkt in den Garten ist jetzt im August die beste Zeit. + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Veronica chamaedrys - Gamander-Ehrenpreis (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Vero01sB

Drucken
.
.
Auch im Sortiment als:
Normal-Saatgut

Preis: 1,80 €
Grundpreis: 36,00 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,05 g (~250 Korn)
Lagerbestand: 6 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,62 € (32,40 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,44 € (28,80 € pro g)*
  • ab 27 ME » 1,26 € (25,20 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

Veronica chamaedrys ist in ganz Europa mit Schwerpunkt in den westlichen Gebieten verbreitet und wächst dort bevozugt in Säumen von Hecken und Gebüschen, Wiesen, Wegrainen, Waldrändern und lichten Trockenwäldern.

Der Gamander-Ehrenpreis bildet am geeigneten Standort im Laufe der Zeit dichte Matten durch seine kriechenden Rhizome.

Die frischen Blüten können Sie als eßbare Dekoration bei diversen Speisen verwenden.

Veronica chamaedrys soll adstringierend, blutreinigend, schweißtreibend und stimulierenden wirken. In der alten Volksmedizin soll ein Sirup mit Honig gekocht worden sein für die Behandlung von Husten und Schnupfen. Ein Aufguß der Blätter soll bei Husten verwendet worden sein und eine Abkochung der ganzen Pflanze für die Stimulierung der Nieren. Die Pflanze soll auch bei der Wundbehandlung und als Heilmittel bei verschiedenen Hautkrankheiten sowie äußerlich gegen Juckreiz Anwendung gefunden haben.

Dem Volksglauben nach würde es im Jahr viele Gewitter geben, wenn der Ehrenpreis besonders zahlreich blüht. Die Pflanze sei aber nicht nur ein Gewitteranzeiger, sondern das Pflücken der Blüten würde zu Gewittern und starkem Regen führen. Und nehme man sie mit ins Haus, so würde der Blitz hinterher kommen.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 5 - Zone 8
Blüte: himmelblau • April - Juli
Wuchsform: niedrig, ausbreitend
Wuchshöhe: bis 30 cm
Standort: Sonne
Boden: trocken bis mäßig frisch • nährstoffreich • durchlässig sandig • stickstoffreich
Verwendung: Heilpflanze • Zierpflanze
Synonyme: Gewitterblümchen, Männertreu, Frauenbiss, Augentrost, Wildes Vergissmeinnicht
Besonderheit: -
Familie: Plantaginaceae - Wegerichgewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,1 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 0,2 g / m²
Saattiefe: Saat nur andrücken!
Pflanzenabstand: 20 cm • 25 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,2 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 0,1 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 0,2 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.