+ + + Lieferbar für die Herbstpflanzung sind: Blumenzwiebeln + Knoblauch + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Verbascum nigrum - Schwarze Königskerze (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Verb07sB

Drucken
Auch im Sortiment als:
Bio-Saatgut Bulk

Preis: 1,65 €
Grundpreis: 8,25 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,2 g (~2000 Korn)
Lagerbestand: 27 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,40 € (7,01 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,15 € (5,77 € pro g)*
  • ab 27 ME » 0,91 € (4,54 € pro g)*
  • ab 80 ME » 0,66 € (3,30 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

.
.
Gelbe Blütenkerzen mit auffälligen, violetten Staubgefäßen

Diese gelbblühende Königskerze ist ein schöner Blickfang für naturnahe Gärten.
Sie stellt an die Bodenbeschaffenheit nur geringe Ansprüche. Ideal sind jedoch leichte und trockene Böden in warmer, sonniger Lage. Staunässe vermeiden.

Alle Königskerzen versamen sehr reichlich und vertragen keine Düngung.

Sie soll eine wichtige Heilpflanze bei Husten, vor allem bei Reizhusten sein.
Meistens wird sie Hustentee-Mischungen beigefügt, die den Hustenreiz mildern und auswurffördernd wirken sollen. Aber auch ein Aufguß pur aus den Blüten oder auch den Blättern soll helfen.
Eine verdünnte Tinktur soll bei Magen-Darm-Katarrhe helfen.
Äußerlich soll sie als Ölauszug in Salben und Cremes Anwendung finden, die gegen Falten, Hautentzündungen und Prellungen helfen sollen.
Haltbarkeit: zwei- bis mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 4 - Zone 8
Blüte: gelb • Juni bis September
Wuchsform: aufrecht
Wuchshöhe: bis 100 cm
Standort: Sonne
Boden: mäßig trocken - frisch • anspruchslos • durchlässig
Verwendung: Heilpflanze • Zierpflanze • Schnittblume
Synonyme: -
Besonderheit: -
Familie: Scrophulariaceae - Braunwurzgewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Ernte im 2. Standjahr                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,1 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 0,2 g / m²
Saattiefe: Saat nur andrücken!
Pflanzenabstand: 35 cm • 8 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,1 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 0,1 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 0,2 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.