+ + + Lieferbar sind Blumenzwiebeln für die Herbstpflanzung + + + Steckzwiebeln 'Shakespeare' sind noch lieferbar + + + Newsletter-Anmeldung + + + Gründüngung nicht vergessen + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Vaccinium vitis-idaea - Preiselbeere (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Vacc02sB

Drucken
Auch im Sortiment als:
Normal-Saatgut

Preis: 1,95 €
Grundpreis: 39,00 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,05 g (~200 Korn)
Lagerbestand: 9 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

ME

.
.
Delikatesse aus heimischen Wäldern

Allseits bekannt ist die Preiselbeere als würzig-süße Beigabe zu Wildfleisch oder gebackenem Camembert. In rohem Zustand mag sie wohl ob ihrem leicht bitteren und zusammenziehenden Geschmackes kaum jemand essen wollen.

In der Küche werden Preiselbeeren für Kompott, Likör, Marmelade, Obstsalat, Saft und als Beilage zu Wildgerichten verwendet.

Vaccinium vitis-idaea soll adstringierend, antibakteriell, beruhigend, blutreinigend, entzündunghemmend und harntreibend wirken und bei Blähungen, Durchfall, Harnwegsbeschwerden und Schleimhautentzündungen in Mund- und Rachenraum und Magen helfen.

Der lateinische Name 'vitis-idaea' bedeutet 'Weinrebe vom Berg Ida' (Kreta). Die Pflanze war also wohl im antiken Griechenland bereits bekannt.

Der wilde Zwergstrauch bildet unterirdisch kriechende, wurzelbildende Triebe und kann somit auch als Bodendecker gepflanzt werden.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 2 - Zone 7
Blüte: weiß-rosa • Mai - Juni
Wuchsform: buschig
Wuchshöhe: bis 15 cm
Standort: Sonne - Halbschatten
Boden: mäßig trocken - feucht • mäßig nährstoffreich • humos • sauer
Verwendung: Heilpflanze • Küchenkraut • Obst • Zierpflanze
Synonyme: Spreißelbeere, Praußbeere, Steinbeere, Kronsbeere, Fuchsbeere, Steinbeere
Besonderheit: -
Familie: Ericaceae - Heidekrautgewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Ernte                                                

Aussaathinweis: K5
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,1 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: Saat nur andrücken!
Pflanzenabstand: 30 cm • 11 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,25 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 0,1 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.