+ + + Lieferbar für die Herbstpflanzung sind: Blumenzwiebeln + Knoblauch + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Trifolium dubium - Fadenklee (Saatgut)

Artikelnummer: Trif07s

Drucken

Preis: 1,75 €
Grundpreis: 5,83 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,3 g (~540 Korn)
Lagerbestand: 32 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,49 € (4,96 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,23 € (4,08 € pro g)*
  • ab 27 ME » 0,96 € (3,21 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

.
.
Trifolium dubium ist in ganz Europa heimisch und wächst vornehmlich auf sandigen Böden, häufig an Rändern von Weiden.

Der Fadenklee ist eine gute Futterpflanze mit sehr viel Energie und wird gerne gefressen.

Ein Brei aus den zerkleinerten Blättern des Fadenklee soll blutstillend wirken.

Die nektarreichen Blüten sind eine gute Nahrungsquelle für Bienen und Schmetterlinge.
Haltbarkeit: einjährig
Blüte: gelb • Mai - Oktober
Wuchsform: krautig
Wuchshöhe: bis 40 cm
Standort: Sonne
Boden: frisch • anspruchslos • durchlässig sandig • kalkarm
Verwendung: Heilpflanze • Futterpflanze • Wildpflanze
Synonyme: Faden-Klee
Familie: Fabaceae - Schmetterlingsblütengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N2
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 0,5 g / m²
Saattiefe: Saat nur andrücken!
Pflanzenabstand: 25 cm
Samenecht: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,55 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 0,5 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.