Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Tomate 'Charlie Green' - Fleisch-Tomate (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Toma22sB

Drucken
.
.

Preis: 2,15 €
Grundpreis: 43,00 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,05 g (~25 Korn)
Lagerbestand: 10 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

ME

Eine Sorte für Liebhaber grüner Tomaten

Die Tomate 'Charlie Green' ist eine leicht gerippte Fleischtomate. Ihre goßen, flachrunden Früchte haben ein grünes, saftiges Fleisch mit grüngelber Haut und einem ausgezeichneten, fast süßen Geschmack.

Die Tomate 'Charlie Green' ist eine kräftige, mittelhohe, indeterminante Stabtomate für Freiland und Gewächshaus mit gutem Ertrag. Ernten Sie nicht zu spät, sonst fehlt in der Frucht die Säure.

Fruchtfarbe: Grüngelb
Fruchtgewicht: bis 500 g
Haltbarkeit: einjährig
Wuchsform: aufrecht, buschig
Wuchshöhe: bis 200 cm
Standort: Sonne
Boden: frisch - feucht • nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Gemüse
Synonyme: Lycopersicon esculentum
Besonderheit: -
Familie: Solanaceae - Nachtschattengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur Warmhaus-Kultur                                                
Aussaat Vorkultur Freiland-Kultur                                                
Pflanzung                                                
Ernte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: flache Ablage
Reihenabstand: 100 cm
Pflanzenabstand: 50 cm
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Abstand Freiland: 100 x 50 cm
Abstand Gewächshaus: 75 x 50 cm
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 2,0 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.