+ + + Lieferbar für die Herbstpflanzung sind: Blumenzwiebeln + Knoblauch + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Thalictrum delavayi - Chinesische Wiesenraute (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Thal04sB

Drucken

Preis: 1,95 €
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,1 g (~45 Korn)
Lagerbestand: 9 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

ME

.
.
Thalictrum delavayi stammt aus China und Tibet und wächst dort vorwiegend in halbschattigen Wäldern.

Im Garten können Sie die hochwüchsige Wiesenraute im lichten Schatten beispielsweise als Solitär, zwischen lockerwüchsigen Sträuchern und höheren Stauden pflanzen oder mit anderen Gräsern und Stauden wie Phlox, hohen Glockenblumen, Miscanthus und Reitgras kombinieren.

Die Chinesische Wiesenraute ist ideal für den Vasenschnitt geeignet.

Beachten Sie die Standfestigkeit der Chinesischen Wiesenraute: Nur auf feuchten, sehr hellen Standorten ist die Staude wirklich standfest. Der beste Platz ist im lichten Schatten hoher Bäume. Am weniger geeigneten Standort werden Sie die Pflanze aufstäben müssen. Oder Sie pflanzen sie zwischen sparrig wachsenden Sträuchern, dann kann sie sich anlehnen.

Am passenden Standort ist Thalictrum delavayi pflegeleicht. Ein Rückschnitt der abgeblühten Blütenstände ist bis zu den oberen Stängelblättern empfehlenswert. Im Spätherbst sollten Sie dann die gesamten Stängel abschneiden.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 5 - Zone 8
Blüte: hell-violett • Juli - September
Wuchsform: aufrecht, horstig
Wuchshöhe: bis 180 cm
Standort: Lichter Schatten - Halbschatten
Boden: frisch • mäßig nährstoffreich • durchlässig tiefgründig humos • kalkarm
Verwendung: Zierpflanze • Wildpflanze • Schnittblume
Synonyme: Thalictrum dipterocarpum hort., Delavays Wiesenraute, China-Wiesenraute, Lavender Mist
Familie: Ranunculaceae - Hahnenfußgewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

+ Beste Saatzeit


Aussaathinweis: K6
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 1 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: 0,5 cm
Samenecht: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 2,2 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 1,0 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.