+ + + Lieferbar für die Herbstpflanzung sind: Blumenzwiebeln + Knoblauch + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Teucrium scorodonia - Salbeigamander (Saatgut)

Artikelnummer: Teuc03s

Drucken

Preis: 1,60 €
Grundpreis: 8,00 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,2 g (~250 Korn)
Lagerbestand: 10 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,44 € (7,20 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,28 € (6,40 € pro g)*
  • ab 27 ME » 1,12 € (5,60 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

.
.
Salbeigamander wurde noch im 16. Jahrhundert als Salvia sylvestris oder Waldsalbei bezeichnet - die Ähnlichkeit von Habitus, Blättern und Blüten mit einigen Salbeiarten ist unzweifelhaft vorhanden. Seine Heimat ist allerdings West- und Mitteleuropa - in lichten Laub- und Nadelwäldern, auf Waldschlägen und Heiden.

Medizinisch soll Teucrium scorodonia u.a. gegen Tuberkulose und bei chronischem Bronchialkatarrh und äußerlich als Mund- und Gurgelwasser und zum Auswaschen von Geschwüren und Wunden verwandt werden.

Ein Tee des Salbeigamanders soll appetitanregend und bei Husten wirken und auch zur Blutreinigung sinnvoll sein.

Pflanzen Sie der Wirkung wegen in kleinen Tuffs von drei bis fünf Pflanzen.

Die Pflanze bedarf wenig Pflege. Sinnvoll ist ein Rückschnitt der abgeblühten Blütenstände bis zu den oberen Stängelblättern.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart • Zone 5-8
Blüte: gelb • Juli bis September
Wuchsform: aufrecht, horstig
Wuchshöhe: bis 60 cm
Standort: Sonne - Halbschatten
Boden: mäßig trocken - frisch • mäßig nährstoffreich • durchlässig humos • kalkfrei
Verwendung: Heilpflanze • Teepflanze • Zierpflanze
Synonyme: -
Besonderheit: -
Familie: Lamiaceae - Lippenblütengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N2
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,5 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: Saat nur andrücken!
Pflanzenabstand: 30 cm • 11 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,8 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.