+ + + Lieferbar für die Herbstpflanzung sind: Blumenzwiebeln + Knoblauch + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Spinat 'Matador' (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Spin01sB

Drucken

Preis: 1,75 €
Grundpreis: 0,70 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 2,5 g (~1 m²)
  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,49 € (0,60 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,23 € (0,49 € pro g)*
  • ab 27 ME » 0,96 € (0,38 € pro g)*
  • ab 80 ME » 0,70 € (0,28 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Dieser Artikel ist momentan nicht lieferbar.
Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn der Artikel wieder lieferbar ist, dann klicken Sie unten auf Benachrichtigen, wenn lieferbar und tragen dort Ihre E-Mail-Adresse ein
.
.
Für Frühjahrs- und Herbstanbau sowie für Überwinterung

'Matador' ist eine altbewährte robuste, wüchsige, gut schoßfeste, frostharte, ertragreiche und mittelfrühe Spinatsorte für den Anbau im Herbst und im Frühjahr sowie für die Überwinterung.

Spinat sollten Sie am besten im Frühjahr oder im Herbst aussäen und stets feucht halten, da sonst Schoßgefahr besteht. Die Frühjahrssaat sollten Sie bis Ende April beenden, die Herbstsaat ab August ausbringen. Schützen Sie die Kultur in der kalten Jahreszeit mit Vlies oder auch Reisig.

Sie können leicht selbst Saatgut gewinnen, wenn Sie die Pflanzen im Frühjahr blühen lassen.

Ernten können Sie den Spinat je nach Witterung nach 6 bis 8 Wochen. Lassen Sie das Herz stehen, um die Erntezeit zu verlängern. Spinat ist sehr vitaminreich und enthält viel Calcium und Jod.

Verwenden Sie die Blätter - fein gehackt - für Rohkost und Salate oder klassisch gedünstet als Spinatgemüse. Spinat ist sehr gut zum Einfrieren geeignet.
Haltbarkeit: einjährig
Blüte: gelb-grün • Juni - September
Wuchsform: aufrecht
Wuchshöhe: bis 50 cm
Standort: Sonne - Halbschatten
Boden: frisch - feucht • nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Gemüse
Synonyme: Spinacia oleracea
Besonderheit: -
Familie: Amaranthaceae - Fuchsschwanzgewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Ernte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 2,5 g / m²
Saattiefe: 1 - 2 cm
Reihenabstand: 20 - 25 cm
Pflanzenabstand: 7 cm
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Kontaktdaten
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 15 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 2,5 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.