+ + + Lieferbar sind Blumenzwiebeln für die Herbstpflanzung + + + Steckzwiebeln 'Shakespeare' sind noch lieferbar + + + Newsletter-Anmeldung + + + Gründüngung nicht vergessen + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Spergula arvensis - Acker-Spörgel (Saatgut)

Artikelnummer: Sper01s

Drucken

Preis: 1,60 €
Grundpreis: 1,60 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 1 g (~1 m²)
Lagerbestand: 49 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,36 € (1,36 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,12 € (1,12 € pro g)*
  • ab 27 ME » 0,88 € (0,88 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

.
.

Spergula arvensis ist praktisch weltweit in den gemäßigten Zonen verbreitet und wächst in Ackerunkraut-Fluren, auf gehackten Äckern, an Ruderalstellen oder in Waldschlägen auf frischen, nährstoffreichen, kalk- und basenarme, mäßig sauren, humosen, lockeren und sandigen Böden.

Spörgel wurde noch in den 70er Jahren nach dem Roggenanbau als Gründünger gesät und als Viehfutter genutzt.

Spergula arvensis sollten Sie nicht vor August aussäen, um die Selbstaussaat zu verhindern.

Die Jungpflanzen und später die Blätter des Acker-Spörgel sollen eßbar sein.
Seine Samen sollen reich an Öl sein und gekocht oder getrocknet und zu Mehl vermahlen verwendet werden können. Da die Samen Saponine enthalten ist jedoch einige Vorsicht geboten.

Die Pflanze soll als Diuretikum angewandt werden können.

Haltbarkeit: einjährig
Blüte: weiß • Juni - September
Wuchsform: buschig
Wuchshöhe: bis 50 cm
Standort: Sonne
Boden: frisch • nährstoffreich • durchlässig sandig • kalkarm
Verwendung: Heilpflanze • Küchenkraut • Zierpflanze
Synonyme: Acker-Spark, Spörgel, Feld-Spark
Besonderheit: -
Familie: Caryophyllaceae - Nelkengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: Saat nur andrücken!
Pflanzenabstand: 20 cm
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,8 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.