+ + + Safran-Krokus ist lieferbar + + + Steckzwiebeln sind lieferbar + + + Gründüngung nicht vergessen + + + Für die Aussaat von Kaltkeimern direkt in den Garten ist jetzt im August die beste Zeit. + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Solanum xanthocarpum - Thai-Aubergine (Saatgut)

Artikelnummer: Sola06s

Drucken
.
.

Preis: 1,95 €
Grundpreis: 1,95 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 1 g (~400 Korn)
Lagerbestand: 15 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,76 € (1,76 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,56 € (1,56 € pro g)*
  • ab 27 ME » 1,36 € (1,36 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

Die Heimat der Thai-Aubergine sind die subtropischen und tropischen Regionen Asiens.

Verwendung findet die Thai-Aubergine vorwiegend in der thailändischen Küche als Bestandteil von 'Grünem Curry' (Kaeng Khiao Wan) und 'Rotem Curry' (Kaeng Phet).

Solanum xanthocarpum soll erwärmend, wurmtreibend, entzündungshemmend, schmerzstillend, verdauungsfördernd, appetitanregend, magenfreundlich, reinigend, schleimlösend, abführend, anregend, harntreibend, verjüngend, menstruationsfördernd und aphrodisierend wirken, bei Fieber, Husten, Heiserkeit, Juckreiz, Dysurie helfen, Schleim lösen sowie als Aphrodisiakum bei Männern Anwendung finden.
Haltbarkeit: einjährig
Blüte: weiß • ab Juli
Wuchsform: aufrecht, buschig
Wuchshöhe: bis 80 cm
Standort: Sonne
Boden: frisch - feucht • mäßig nährstoffreich • durchlässig sandig
Verwendung: Heilpflanze • Küchenkraut
Synonyme: Gelber Nachtschatten, Kantakari, Solanum virginianum
Besonderheit: -
Familie: Solanaceae - Nachtschattengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Ernte                                                

Aussaathinweis: N3
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: flache Ablage
Pflanzenabstand: 40 cm • 6 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 2,5 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.