Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Silene vulgaris - Gemeines Leimkraut (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Sile03sB

Drucken
.
.
Auch im Sortiment als:
Normal-Saatgut

Preis: 1,95 €
Grundpreis: 6,50 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,3 g (~420 Korn)
Lagerbestand: 32 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,66 € (5,53 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,36 € (4,55 € pro g)*
  • ab 27 ME » 1,07 € (3,57 € pro g)*
  • ab 80 ME » 0,78 € (2,60 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

Wildgemüse für den 'faulen' Gärtner

Diese tiefwurzelnde Wildstaude überzeugt durch ihre Anspruchslosigkeit und ihre lange Blühzeit den ganzen Sommer über.
Die vor allem Nachts stark duftenden Blüten sind für Hautflügler und Schmetterlinge, vor allem Nachtfalter, als Futtertheke attraktiv.

Die Blätter und junge Triebe können Sie von April bis Oktober sowie die grundständigen Blätter (fast) das ganze Jahr über ernten.

Vor allem in Norditalien werden im Frühling die noch zarten Blätter - leicht in Butter gedünstet - als geschmackvolles Gemüse verzehrt. Oder Sie verwenden sie für einen schmackhaften Salat.
Die Blätter und Triebe verfeinern Suppen, Risotto und Pasta und passen auch gut in ein Omelette.

In Italien wird das Kraut inzwischen als einjährige Kultur im kommerziellen Gemüsebau angebaut.

Aus der Wurzel von Silene vulgaris soll sich eine Seifenlauge auskochen lassen.

Das Gemeine Leimkraut ist für Steingärten, Dachbegrünung oder zum Verwildern an allen sonnigen und trockenen Freiflächen bestens geeignet.

Ein einmaliges Mähen ab August wird gut vertragen und bringt oftmals noch eine Nachblüte hervor.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 2 - Zone 8
Blüte: weiß, selten rosa • Mai - September
Wuchsform: krautig
Wuchshöhe: bis 60 cm
Standort: Sonne
Boden: trocken bis mäßig frisch • nährstoffarm • durchlässig • kalkhaltig
Verwendung: Küchenkraut • Gemüse • Duftpflanze
Synonyme: Silene inflata, Aufgeblasenes Leimkraut, Klappertopf, Klatschnelke, Knirrkohl, Taubenkropf-Leimkraut, weisse Lichtnelke, Wiesenspinat, Scuplit, Strigoli, Trusi, Sclopit
Besonderheit: -
Familie: Caryophyllaceae - Nelkengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N2
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,3 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 0,5 g / m²
Saattiefe: Saat nur andrücken!
Pflanzenabstand: 20 cm
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,7 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 0,3 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 0,5 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.