+ + + Lieferbar für die Herbstpflanzung sind: Blumenzwiebeln + Knoblauch + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Schalotte 'Laaer Rose Lotte' - Frühjahrs-Steckzwiebeln (Bio-Pflanzgut)

Artikelnummer: Zwie05pgB

Drucken

Preis: 4,00 €
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Beutel: 250 g

Dieser Artikel ist lieferbar 3/2020.
Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn der Artikel wieder lieferbar ist, dann klicken Sie unten auf Benachrichtigen, wenn lieferbar und tragen dort Ihre E-Mail-Adresse ein
.
.
Die Schalotte 'Laaer Rose Lotte' ist eine sehr stabile Regionalsorte aus der Region um Laa im nördlichen Weinviertel Niederösterreichs.

Die Schalotte hat im Vergleich zur Küchenzwiebel einen zarteren, feineren und milderen Geschmack und ist besser bekömmlich. Nicht umsonst wird sie auch als Edelzwiebel bezeichnet. Vor allem in der nordfranzösischen Küche ist sie sehr beliebt.

Beim Kochen zergehen Schalotten wegen ihres zarten Fleisches viel leichter als Zwiebeln. So sind sie für edle Saucen wie die 'Sauce Béarnaice' unverzichtbar. Schalotten sollten nicht angebräunt werden, denn dadurch bekommen sie einen bitteren Geschmack.

Die Schalotte ist robuster und weniger anfällig für Krankheiten als die Küchenzwiebel und neigt auch kaum zum Schossen. Ähnlich dem Knoblauch bildet sie mehrere Tochterzwiebeln aus, über die sie in der Regel auch vermehrt wird.

Stecken Sie die Zwiebeln ab März in leichten altgedüngten Boden, daß die Spitze eben noch herausschaut.
Blüte:
Wuchsform: aufrecht
Pflanzabstand: 15 cm (40 x 15 cm) • 44 Pflanzen/m²
Standort: Heilpflanze • Küchenkraut • Gemüse
Boden: mäßig trocken - frisch • nährstoffreich • durchlässig tiefgründig humos
Verwendung: Heilpflanze • Küchenkraut • Gemüse
Familie: Alliaceae - Zwiebelgewächse
Kontaktdaten