+ + + Steckzwiebeln sind lieferbar + + + Newsletter-Anmeldung + + + Gründüngung nicht vergessen + + + Für die Aussaat von Kaltkeimern direkt in den Garten ist jetzt im August die beste Zeit. + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Rucola (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Ruco01sB

Drucken

Preis: 1,70 €
Grundpreis: 1,70 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 1 g (~1 m²)
Lagerbestand: 3 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,45 € (1,45 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,19 € (1,19 € pro g)*
  • ab 27 ME » 0,93 € (0,93 € pro g)*
  • ab 80 ME » 0,68 € (0,68 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

.
.
Pikante Zugabe für frische Salate

Dieses raschwüchsige Küchenkraut wird seit Jahrhunderten wegen seinen nußartig-würzig-scharfen Blättern kultiviert.
Der scharfe Geschmack ist auf die Senfölglykoside (Glucosinolate) bzw. deren Abbauprodukte (Isothiocyanate) zurückzuführen.

Die Blätter von Eruca vesicaria ssp. sativa werden entweder roh in Salaten oder gekocht und gebacken wie auf der Pizza verwendet.
Aus den Samen wird das Jambaöl hergestellt.

Die jungen zarten Blätter können laufend geerntet werden. Durch Abknipsen der Blütenstengel kann das Blattwachstum forciert werden.

Bauen Sie Rucola nicht auf stickstoffüberdüngten Böden an, da die Pflanze besonders schnell Nitrat anreichert. Da viele Hausgärten in Deutschland überdüngt sind sollten Sie ggf. eine Bodenanalyse anfertigen lassen.

Auf dem Fensterbrett kann Rucola ähnlich wie Kresse das ganze Jahr über kultiviert werden.
Haltbarkeit: einjährig
Blüte: weiß-gelb • Juni - August
Wuchsform: krautig
Wuchshöhe: bis 60 cm
Standort: Sonne
Boden: frisch • nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Küchenkraut
Synonyme: Italienische Salatrauke, Rauke, Ruke, Salatrauke, Ölrauke, Garten-Senfrauke
Besonderheit: -
Familie: Brassicaceae - Kreuzblütengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Ernte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 1 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 1 g / m²
Saattiefe: flache Ablage
Reihenabstand: 15 - 20 cm
Pflanzenabstand: 2 - 10 cm
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Kulturdauer: 30 - 50 Tage
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 1,7 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 1,0 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 1,0 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.