+ + + Lieferbar für die Herbstpflanzung sind: Blumenzwiebeln + Knoblauch + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Raphanus raphanistrum - Hederich (Saatgut)

Artikelnummer: Raph01s

Drucken

Preis: 1,60 €
Grundpreis: 0,80 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 2 g (~120 Korn)
Lagerbestand: 3 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,36 € (0,68 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,12 € (0,56 € pro g)*
  • ab 27 ME » 0,88 € (0,44 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

.
.
Raphanus raphanistrum stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum verbreitet, wurde aber weltweit verschleppt. In Mitteleuropa ist er seit dem Neolithikum ein Kulturbegleiter (Archaeophyt).
Der Acker-Hederich wächst häufig in Unkrautfluren der Äcker, besonders der Getreidefelder, sowie an Schuttplätzen und bevorzugt kalkarme Böden.

Die jungen Blätter mit ihrem etwas scharfen Geschmack können Sie fein geschnitten zu Salaten oder gedünstet verwenden.
Die jungen Samenkapseln sind knackig und saftig.
Die Samen des Hederich sind sehr ölreich (40-45 %) und das aus ihnen gewonnene Samenöl kann für Speise- und technische Zwecke verwendet werden. Aus den Samen können Sie auch Senf hergestellen.

Die Blätter von Raphanus raphanistrum sollen sowohl eine potentiell anti-Diabetes als auch eine stimmungsaufhellende Wirkung (Serotonin reuptake inhibitor) besitzen.
Haltbarkeit: einjährig
Blüte: weiß bis hellgelb mit violetten Adern • Juni - September
Wuchsform: aufrecht
Wuchshöhe: bis 60 cm
Standort: Sonne
Boden: frisch • nährstoffreich • durchlässig lehmig • kalkfrei
Verwendung: Küchenkraut • Gemüse • Gründüngung • Zierpflanze
Synonyme: Acker-Rettich, Wilder Rettich, Wild radish
Besonderheit: -
Familie: Brassicaceae - Kreuzblütengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Ernte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: flache Ablage
Pflanzenabstand: 30 cm • 11 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 16 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.