Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör

Poncirus trifoliata Anzucht

24.05.2010 00:00

In den vergangenen zwei Monaten hat sich in der Saatschale eine Menge getan. Die vorgekeimten Samen sind fast alle auch aufgegangen - nur drei Samen haben es dann doch nicht geschafft.

Poncirus Saatschale 24.05.10

Nachdem die ersten Pflänzchen zu sehen waren, weckte eine Merkwürdigkeit mein Interesse: Zwei Pflänzchen fast unmittelbar nebeneinander.

Poncirus-Zwillinge

Ich wußte genau, daß ich keine zwei Samenkörner so eng beieinander gesteckt hatte. Da ich mal wieder wenig Zeit hatte verschob ich die Auflösung des Rätsels auf später.

Doch manchmal muß Mensch nur warten und das Rätsel löst sich von selbst.
Einige Samen habe ich wohl nicht tief genug gelegt und sie wurden durch die Wurzelbildung aus dem Substrat gehoben. Was an sich ein Fehler ist erwies sich hier als Glücksfall. So konnte ich den Ursprung der Zwillinge genau sehen.

Poncirus-Zwillinge im Detail

Poncirus-Zwillinge im Detail

Ein Samenkon bringt zwei eigenständige Pflanzen hervor. Das Phänomen nennt sich wohl Polyembryonie. Steffen Reichel erklärt in seinem Citrus Online Buch die ganze Sache. Um das zu verstehen muß der Leser allerdings Botaniker sein. Hier der Link: Kurzer Ausflug in die Botanik der Citruspflanzen (im Absatz biologische Merkmale suchen) .

Zu Schluß hier noch ein Foto einer meiner Jungpflanzen:

Poncirus Jungpflanze 24. Mai 2010