+ + + Bis Ende Mai: Mindestbestellwert 7,00 EURO + + + Sonderangebote + + + Geschenkgutscheine + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Polemonium reptans - Kriechende Jakobsleiter (Saatgut)

Artikelnummer: Pole03s

Drucken

Preis: 2,10 €
Grundpreis: 21,00 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,1 g (~60 Korn)
Lagerbestand: 8 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage


.
.
Der bekannte Frühlingsblüher als Bodendecker

Die Kriechende Jakobsleiter stammt aus Nord-Amerika und ist ein schönen Bodendecker für feuchte Gartenbereiche. Seine blauen Blüten verströmen einen zarten Duft.

Diese Himmelsleiter wächst sowohl an sonnigen wie auch an schattigen Standorten. Je mehr Sonne, desto feuchter sollte der Boden sein.

Polemonium reptans wurde wohl in seiner Heimat von einigen indianischen Völkern als Heilpflanze genutzt. Seine Wurzel soll u.a. bei Abszessen, Bronchitis, Rippenfellentzündung und Schlangenbissen verwendet worden sein.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 3 - Zone 8
Blüte: hellblau • April - Mai
Wuchsform: ausbreitend
Wuchshöhe: bis 40 cm
Standort: Sonne - Schatten
Boden: frisch - feucht • mäßig nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Heilpflanze • Zierpflanze
Synonyme: Kriechende Himmelsleiter
Familie: Polemoniaceae - Sperrkrautgewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N2
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,3 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Samenecht: Ja
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 1,67 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 0,3 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.