Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Pimpinella anisum - Anis (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Pimp02sB

Drucken
Auch im Sortiment als:
Normal-Saatgut

Preis: 1,95 €
Grundpreis: 3,90 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,5 g (~200 Korn)

Lieferstatus: momentan nicht lieferbar


!
Dieser Artikel ist momentan nicht lieferbar.

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn der Artikel wieder lieferbar ist, dann klicken Sie unten auf
Benachrichtigen, wenn lieferbar
und tragen dort Ihre E-Mail-Adresse ein.
Helfer für Bronchien und Magen

Diese alte Heil- und Gewürzpflanze stammt vermutlich aus dem östlichen Mittelmeergebiet und bevorzugt warme Klimate, also einen sonnigen, warmen und windgeschützten Standort. Die gesamte Pflanze verströmt den intensiven typischen Anisgeruch.

Pimpinella anisum soll antibakteriell, antimykotisch und antiviral, auswurffördernd, blähungstreibend, erwärmend, krampflösend, milchflußfördernd und magenstärkend wirken.

Neben dem Samen kann auch das Kraut verwendet werden - zum Würzen von Speisen wie Salate, Soßen und Gemüsen.

Anis wurde bereits vor 4.000 Jahren vor allem in Ägypten, Syrien, Griechenland und auf Zypern als Gewürz- und Heilpflanze angebaut. In überlieferten Texten aus der Pharaonenzeit wird der Anissamen als Mittel zum Harntreiben, gegen Verdauungsbeschwerden und gegen Zahnschmerzen genannt. Sowohl im antiken Griechenland als auch im alten Rom wurden Brot, Kuchen und Kekse mit Anis gewürzt.
Etwa um 800 n.Chr. wird der Anis durch Benediktinermönche nach Mitteleuropa gebracht und findet alsbald seinen Platz im "Capitulare de Villis" Karls des Großen.
Haltbarkeit: einjährig
Blüte: weiß • Juli - August
Wuchsform: aufrecht
Wuchshöhe: bis 50 cm
Standort: Sonne
Boden: mäßig trocken - frisch • nährstoffreich • durchlässig • kalkhaltig
Verwendung: Heilpflanze • Küchenkraut • Duftpflanze
Synonyme: Anais, Anis-Bibernelle, Änis, Arnis, Brotsamen, Enes, Enis, Jenes, Runder Fenchel, Römischer Fenchel, Süßer Fenchel, Süßer Kümmel, Taubenanis
Besonderheit: -
Familie: Apiaceae - Doldengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Ernte                                                

Aussaathinweis: N2
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,4 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 1 g / m²
Saattiefe: 0,5 cm
Reihenabstand: 30 cm
Pflanzenabstand: 15 cm
Hinweis: -
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Kontaktdaten


Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 2,4 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.