Misticanza - Gemischter Salat (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Xmis79sB

Drucken

Preis: 2,05 €
Grundpreis: 6,83 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,3 g (~280 Korn)
Lagerbestand: 28 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,74 € (5,81 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,43 € (4,78 € pro g)*
  • ab 27 ME » 1,13 € (3,76 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

Beschreibung

Bunter Salat - direkt vom Beet auf den Tisch

Misticanza - eine traditionelle italienische Salatmischung - enthält verschiedene rote und grüne italienische Pflücksalate, Romana- und Eichblattsalate, Schnittzichorien, Rucola coltivata und Hirschhornwegerich oder Herba Stella. Letzterer macht das Original-Misticanza aus.

Säen Sie Misticanza ab Mitte März mit Folgesaaten bis Anfang September in Reihen von 15 bis 20 cm Abstand. Pro Ansaat sind zwei bis drei Ernten möglich.

Ernten Sie Misticanza blattweise oder wie Schnittsalat.

Merkmale

Haltbarkeit: einjährig
Wuchsform: -
Wuchshöhe: -
Standort: Sonne
Boden: frisch • mäßig nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Gemüse
Familie:

Anbau

   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Ernte                                                

Aussaathinweis: N2
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 0,5 g / m²
Saattiefe: Saat nur andrücken!
Reihenabstand: 15 - 20 cm
Pflanzenabstand: 5 cm
Samenecht: Ja

Berechnung

Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 1,05 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 0,5 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.