+ + + Lieferbar für die Herbstpflanzung sind: Blumenzwiebeln + Knoblauch + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Knoblauch 'Sprint' - Herbst-Knoblauch (Bio-Pflanzgut)

Artikelnummer: Knob04pgB

Drucken

Preis: 2,45 €
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 1 Knolle

Dieser Artikel ist lieferbar 8-9/2020.
Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn der Artikel wieder lieferbar ist, dann klicken Sie unten auf Benachrichtigen, wenn lieferbar und tragen dort Ihre E-Mail-Adresse ein
.
.
Bio-Knoblauch für die Herbstpflanzung

Die Sorte 'Sprint' zeichnet sich durch die etwa 2-3 Wochen frühere Ernte aus.

Die 8-12 Zehen einer Knolle sind von einer hellbraunen Schale umhüllt. Die Knollen haben eine weiße Farbe und sind violett geflammt.

Die Sorte 'Sprint' gehört zu den stängelbildenden Sorten und bildet ab Anfang Juni Brutzwiebeln aus.

Teilen Sie die Knolle vor der Pflanzung in Einzelzehen und stecken Sie diese mit dem spitzen Ende nach oben etwa fünf bis sieben Zentimeter tief in die Erde. Sie können sie in Reih und Glied stecken oder aber in Tuffs zwischen Erdbeeren, Himbeeren oder Rosen. Der Standort sollte sonnig und geschützt sein, der Boden durchlässig humos und nicht zu naß.

Ein leichter Winterschutz - beispielweise aus Fichtenreisig - ist in rauhen Regionen erforderlich.

Ernten können Sie den Knoblauch Juli bis August, wenn die Blattspitzen trocken werden, sich verfärben und nach unten biegen.
Bei zu früher Ernte bekommen Sie unreife Zehen, die zum Schrumpfen neigen. Zu späte Ernte erkennen Sie an den fleckigen, teilweise fehlenden Hüllblättern mit sichtbaren Zehen.
Zum Nachtrocknen hängen sie den Knoblauch dann luftig auf.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart
Blüte:
Wuchsform: aufrecht
Pflanzabstand: 20 cm (15 x 25 cm) • 25 Pflanzen/m²
Standort: Heilpflanze • Küchenkraut
Boden: frisch • nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Heilpflanze • Küchenkraut
Familie: Alliaceae - Zwiebelgewächse
Kontaktdaten