+ + + Lieferbar für die Herbstpflanzung sind: Blumenzwiebeln + Knoblauch + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör

Kaltkeimer

Ursprünglich etwas unzutreffend als Frostkeimer bezeichnet benötigen diese Samen zur Aufhebung der Keimruhe - der Zersetzung der keimhemmenden Stoffe - eine Kälteperiode. Damit wird in der Natur garantiert, daß die Samen erst im Frühling keimen.

Bei viele Pflanzen in winterkalten Regionen reifen die Samen bereits im Sommer. Damit diese Samen nicht bereits im Spätsommer und Herbst keimen (und die Keimlinge dann dem Frost zum Opfer fallen) sind im Samen keimhemmende Substanzen eingebaut, die erst durch die Einwirkung niedriger Temperaturen langsam abgebaut werden.

Direktsaat im Freiland
Vorkultur im Haus und Freiland
Keimbeutel-Methode