Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Hibiscus coccineus - Scharlach-Hibiskus (Saatgut)

Artikelnummer: Hibi02s

Drucken
.
.

Preis: 2,15 €
Grundpreis: 10,75 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,2 g (~10 Korn)
Lagerbestand: 1 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

ME

Hibiscus coccineus stammt ursprünglich aus sumpfigen Regionen der USA-Staaten Alabama, Georgia und Florida. Das Besondere an dieser kräftigen und robusten Staude sind ihre 7 bis 12 Zentimeter großen, scharlachroten Blüten an den Enden jedes Sproßes, die die Pflanze im Hochsommer schmücken.

Kultivieren Sie den Scharlach-Hibiskus als Kübelpflanze mit Überwinterung im frostfreien Wintergärten oder bei etwa 10°C in einem lichtarmen oder auch dunklen Winterquartier.

Halten Sie die Erde rsp. das Substrat während der Vegetationsperiode stets feucht, wobei Sie Staunässe vermeiden sollten.

Alle zwei bis drei Jahre sollten Sie umtopfen. Verwenden Sie hochwertiges Substrat, welches durch grobkörnige Anteile wie Lavagrus und/oder Blähton locker und luftig bleibt. Eine zu groß gewordene Pflanze können Sie jetzt teilen.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 7 - Zone 10
Blüte: feuerrot • Juni - September
Wuchsform: aufrecht, buschig
Wuchshöhe: bis 120 cm
Standort: Sonne
Boden: feucht - naß • mäßig nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Zierpflanze • Kübelpflanze
Synonyme: Hibiscus semilobatus, Texas-Stern, Sumpf-Hibiskus, scarlet rose mallow
Besonderheit: -
Familie: Malvaceae - Malvengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung Container                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N2
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 4 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: 0,5 - 1 cm
Pflanzenabstand:
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 18,6 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.