+ + + Safran-Krokus ist lieferbar + + + Gründüngung nicht vergessen + + + Für die Aussaat von Kaltkeimern direkt in den Garten ist jetzt im August die beste Zeit. + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Helichrysum arenarium - Sand-Strohblume (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Heli04sB

Drucken
.
.
Auch im Sortiment als:
Normal-Saatgut

Preis: 1,95 €
Grundpreis: 39,00 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,05 g (~500 Korn))
Lagerbestand: 9 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,76 € (35,10 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,56 € (31,20 € pro g)*
  • ab 27 ME » 1,36 € (27,30 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

Die Sonne in der winterlichen Wohnung

Diese aromatisch duftende Wildpflanze ist fast nur noch im Osten Deutschlands anzutreffen. Sie gilt als extrem gefährdet und wurde deshalb unter Artenschutz gestellt.

Wie alle Strohblumen können Sie sie leicht trocknen, wobei ihre kräftige, goldgelbe Blütenfärbung erhalten bleibt. Infolge der strohigen Beschaffenheit der Blütendolden sind diese besonders lange haltbar und Sie können sie zu Gestecke und Trockenblumensträuße verarbeiten.

Traditionell wird Helichrysum arenarium als Tee zur Stärkung und Förderung der Verdauungsfunktion angewendet.
Ein Tee aus den gelben Blütenköpfen soll Gallen- und Magenbeschwerden lindernd. Die Bauchspeicheldrüsensekretion soll angeregt und die Harnausscheidung verstärkt werden. Auch bei Ischiasbeschwerden soll die Pflanze helfen.

Die Sand-Strohblume gedeiht - wie ihr Name bereits andeutet - am besten auf leichten, durchlässigen, trockenen und möglichst kalkarmen Böden.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 3 - Zone 7
Blüte: goldgelb • Juli - September
Wuchsform: aufrecht
Wuchshöhe: bis 35 cm
Standort: Sonne
Boden: trocken bis mäßig frisch • anspruchslos • durchlässig • kalkarm
Verwendung: Heilpflanze • Zierpflanze • Schnittblume
Synonyme: Gnaphalium arenarium, Gelbes Katzenpfötchen, Fuhrmannsröschen, Harnblume, Immortelle, Mottenkrautblume, Rainblume, Ruhrkraut, Sandgoldblume
Besonderheit: -
Familie: Asteraceae - Korbblütengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                

Aussaathinweis: N2
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,025 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 0,4 g / m²
Saattiefe: Saat nur andrücken!
Pflanzenabstand: 20 cm • 25 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,1 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 0,025 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 0,4 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.