Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Gypsophila repens 'Rosea' - Rosa Polster-Schleierkraut (Saatgut)

Artikelnummer: Gyps02s

Drucken
.
.

Preis: 1,95 €
Grundpreis: 19,50 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,1 g (~140 Korn)
Lagerbestand: 27 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,66 € (16,58 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,36 € (13,65 € pro g)*
  • ab 27 ME » 1,07 € (10,72 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

Gypsophila repens wächst in den Kalkalpen und anderen Gebirgen Europas ausschließlich auf kalk- oder gipshaltigen Böden, auf Kalkschutt oder in Trockenrasen in Kalkgebieten.

Das Kriechende Schleierkraut ist ein sogenannter Schuttdecker: Von der kräftigen Pfahlwurzel entspringen zahlreiche, oft verholzte Zweige, die sich nach dem Abfallen der Blätter bewurzeln und zu liegenden Rhizomen ('Wurzelstöcken') werden. Von ihnen erheben sich die aufrechten, zarten Stängel mit den duftigen Blüten. Obwohl die Einzelblüten klein sind, wirkt die große Fülle auf Insekten anziehend.

Das Kriechende Schleierkraut ist ein schöner Bodendecker mit vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten. Es ist gut winterhart und stellt geringe Ansprüche an Standort und Pflege.

Geeignete Standorte sind Steingärten, Trockenmauern oder auch Tröge. Schöne Begleiter sind andere heimischen Steingartenstauden wie Berg-Seggen, Edelweiß, Küchenschellen, Polster-Seifenkraut und Scharfer Mauerpfeffer.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 3 - Zone 8
Blüte: rosa • Mai - August
Wuchsform: niedrig, kriechend
Wuchshöhe: bis 15 cm
Standort: Sonne
Boden: trocken - frisch • anspruchslos • durchlässig • kalkhaltig
Verwendung: Zierpflanze • Wildpflanze
Synonyme: Kriechendes Gipskraut, Kriechendes Schleierkraut, Teppich-Schleierkraut
Besonderheit: -
Familie: Caryophyllaceae - Nelkengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,3 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: Saat nur andrücken!
Pflanzenabstand: 25 cm
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,7 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 0,2 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.