+ + + Lieferbar für die Herbstpflanzung sind: Blumenzwiebeln + Knoblauch + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Glycyrrhiza echinata - Römisches Süßholz (Saatgut)

Artikelnummer: Glyc02s

Drucken

Preis: 2,55 €
Grundpreis: 12,75 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,2 g (~12 Korn)
Lagerbestand: 4 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

ME

.
.
Glycyrrhiza echinata wird wie Glycyrrhiza glabra zur Gewinnung von Süßholz genutzt. Sie enthält mehr Bitterstoffe und schmeckt dadurch herber, ist allerdings auch robuster.

Die Süßholzwurzel soll immunstärkend und entzündungshemmend wirken und gilt in der Naturheilkunde als das klassische Mittel gegen Magenbeschwerden.
Auch soll sie bei Atemwegserkrankungen, Husten, Heiserkeit, Halskratzen, leichten Entzündungen der Magenschleimhaut sowie bei Infektionen wie Herpes simplex und Hepatits C helfen.

Georg Friedrich Most schreibt in seiner 'Enzyklopädie der Volksmedizin' 1843 u.a. folgendes zu Radix Liquiritiae:
"In Frankreich, hie und da auch in Deutschland, gebraucht man als blutreinigendes, schleimlösendes, gelinde schweiß- und harntreibendes Mittel den sogenannten Süßholztrank, d. i. man gießt auf vier Lot fein zerschnittene, trockne Süßholzwurzeln eine Flasche kaltes Flusswasser, lässt es die Nacht über stehen, und trinkt die Portion den anderen Tag hindurch Gläserweise aus. Diese Kur muss sechs bis acht Wochen fortgesetzt werden."
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 7 - Zone 10
Blüte: lila • Juni -September
Wuchsform: aufrecht
Wuchshöhe: bis 200 cm
Standort: Sonne
Boden: frisch • mäßig nährstoffreich • durchlässig tiefgründig
Verwendung: Heilpflanze • Küchenkraut
Synonyme: Russisches Süßholz, Stachelfrüchtiges Süßholz, Wild Liquorice
Familie: Fabaceae - Schmetterlingsblütengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N2
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 2 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: flache Ablage
Pflanzenabstand: 40 cm
Samenecht: Ja
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 16 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 2,0 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.