+ + + Probleme mit dem Internet Explorer, daher vorerst nicht verwenden! + + + Filter-Funktion noch in Arbeit + + + Lieferung in die Schweiz vorerst nicht möglich! + + + Neu: Pflanzen-Quiz + + + Kräuter in der Küche mit Saatscheiben + + + Frisches Grün mit Asia-Gemüse + + + Neu: Geschenk-Gutscheine + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Galium album - Weißes Labkraut (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Gali04sB

Drucken

Preis: 0,80 €
Grundpreis: 4,00 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Alter Preis: 1,60 €
ME: 0,2 g (~360 Korn)
Lagerbestand: 39 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 0,80 € (4,00 € pro g)*

  • ab 9 ME » 0,80 € (4,00 € pro g)*
  • ab 27 ME » 0,80 € (4,00 € pro g)*
  • ab 80 ME » 0,80 € (4,00 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

Galium album wächst weit verbreitet in Mitteleuropa auf Wiesen, Halbtrockenrasen, in Gebüschen und Trockenwald-Säumen, an Wegrändern sowie Schuttstellen und bevorzugt trockene bis frische, nährstoffreiche Böden.

Das Weiße Labkraut enthält Lab, welches zur Käseherstellung verwendet werden kann (auch andere Vertreter der Gattung Galium enthalten Lab).

Aus den Wurzeln kann, ähnlich wie beim verwandten Färberkrapp, eine rote Farbe für Textilien gewonnen werden.

In der Volksmedizin wird das frische blühende Kraut des Weißen Labkraut verwendet, ein homöopathisches Arzneimittel ist im Handel.
Galium album soll harntreibend und wundheilend wirken, die Lymphgefäße reinigen, das Immunsystem stärken sowie gegen extreme Mattigkeit helfen.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 3 - Zone 7
Blüte: weiß • Juni - September
Wuchsform: ausbreitend, rankend, hängend
Wuchshöhe: bis 100 cm
Standort: Sonne
Boden: trocken - frisch • nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Heilpflanze • Zierpflanze
Synonyme: Galium mollugo, Wiesen-Labkraut, Großblütiges Wiesen-Labkraut, Hedge Bedstraw
Besonderheit: -
Familie: Rubiaceae - Rötegewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N2
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,2 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 0,4 g / m²
Saattiefe: flache Ablage
Pflanzenabstand: 30 cm • 11 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,55 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 0,2 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 0,4 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.