Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Draba muralis - Felsenblümchen (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Drab01sB

Drucken

Preis: 1,55 €
Grundpreis: 15,50 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,1 g (~1000 Korn)

Lieferstatus: momentan nicht lieferbar

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,39 € (13,95 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,24 € (12,40 € pro g)*
  • ab 27 ME » 1,08 € (10,85 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand

!
Dieser Artikel ist momentan nicht lieferbar.

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn der Artikel wieder lieferbar ist, dann klicken Sie unten auf
Benachrichtigen, wenn lieferbar
und tragen dort Ihre E-Mail-Adresse ein.
Kleines Kraut für den Winter

Draba muralis ist hauptsächlich im Mittelmeerraum heimisch und wächst als kurzlebige Pionierpflanze in Magerrasen, Gebüschen und Erdanrissen sowie auf Böschungen und Mauern.

Das Felsenblümchen ist ein wenig bekanntes Küchenkraut mit angenehmem, kresse- bis waldmeisterartigem Aroma und reichlich Vitamin C für die Winterernte. Verwenden Sie es in Salaten, in einem Wildkräuter-Pesto u.d.g.

Kultivieren und verwenden Sie Draba muralis wie Feldsalat - im Gewächshaus, im Kübel auf dem Balkon oder auf der Fensterbank.
Haltbarkeit: ein- bis zweijährig
Blüte: weiß • April - Juli
Wuchsform: niedrig
Wuchshöhe: bis 30 cm
Standort: Sonne
Boden: mäßig trocken - frisch • mäßig nährstoffreich • durchlässig lehmig
Verwendung: Küchenkraut • Gemüse • Wildpflanze
Synonyme: Crucifera capselloides, Mauer-Hungerblümchen
Besonderheit: -
Familie: Brassicaceae - Kreuzblütengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N2
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: Saat nur andrücken!
Pflanzenabstand: 10 cm
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Kontaktdaten


Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,1 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.