+ + + Lieferbar für die Herbstpflanzung sind: Blumenzwiebeln + Knoblauch + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Cosmos bipinnatus 'Rubenza' - Cosmea (Saatgut)

Artikelnummer: Cosm07s

Drucken

Preis: 1,75 €
Grundpreis: 2,50 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,7 g (~100 Korn)

Dieser Artikel ist momentan nicht lieferbar.
Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn der Artikel wieder lieferbar ist, dann klicken Sie unten auf Benachrichtigen, wenn lieferbar und tragen dort Ihre E-Mail-Adresse ein
.
.
Cosmea von edler Farbe

Diese altbekannte Sommer- und Schnittblume erfreut uns bis zum ersten Frost mit farbenfrohen Blüten in Hülle und Fülle.

Die Sorte Cosmos bipinnatus 'Rubenza' blüht früh mit großen, intensiv rubinroten Blüten.

Cosmos bipinnatus ist leicht zu kultivieren auf fast alle Böden und wirkt besonders gut in Gruppen. Ein häufiger Schnitt fördert die Blütenbildung bis in den Herbst.
Haltbarkeit: einjährig
Blüte: rubinrot • Juni - Oktober
Wuchsform: aufrecht, buschig
Wuchshöhe: bis 70 cm
Standort: Sonne - Lichter Schatten
Boden: trocken - frisch • anspruchslos • durchlässig
Verwendung: Zierpflanze • Schnittblume
Familie: Asteraceae - Korbblütengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 1 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: flache Ablage
Pflanzenabstand: 30 cm
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Kontaktdaten
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 7,0 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 1,0 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.