+ + + Lieferbar für die Herbstpflanzung sind: Blumenzwiebeln + Knoblauch + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Chenopodium berlandieri - Berlandiers Gänsefuß (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Chen04sB

Drucken

Preis: 1,40 €
Grundpreis: 7,00 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,2 g (~170 Korn)
  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,19 € (5,95 € pro g)*

  • ab 9 ME » 0,98 € (4,90 € pro g)*
  • ab 27 ME » 0,77 € (3,85 € pro g)*
  • ab 80 ME » 0,56 € (2,80 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Dieser Artikel ist momentan nicht lieferbar.
Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn der Artikel wieder lieferbar ist, dann klicken Sie unten auf Benachrichtigen, wenn lieferbar und tragen dort Ihre E-Mail-Adresse ein
.
.
Die Heimat von Chenopodium berlandieri ist Nordamerika, wo die Pflanze weit verbreitet in Ruderalvegetationen auf nährstoffreichen, mäßig trockenen, oft rohen Böden wächst. Wegen der schönen feuerroten Reifefärbung wird die Pflanze in Nordamerika auch Aztec Red Spinach genannt.

Die nahrhaften Blätter und jungen Sprosse von Berlandiers Gänsefuß können Sie roh (wegen Saponingehalt in maßen) oder gekocht wie Spinat essen.

Die unreifen Samenstände können Sie wie Brokkoli zubereiten.

Die Samen, die bei den Azteken eine wichtiges Nahrungsmittel ähnlich wie Quinoa war, können Sie mahlen und mit Getreidemehl für Brot und Brei verwenden. Weichen Sie die Samen über Nacht ein und spühlen danach gründlich ab, um die Saponine zu entfernen.
Haltbarkeit: einjährig
Blüte: grünlich • Juni - September
Wuchsform: aufrecht
Wuchshöhe: bis 150 cm
Standort: Sonne
Boden: mäßig trocken • nährstoffreich • durchlässig
Verwendung: Gemüse • Körner • Färbepflanze • Zierpflanze
Synonyme: Huazontle, Berlandier-Gänsefuß, Red Aztec, Aztec Red Spinach
Besonderheit: -
Familie: Chenopodiaceae - Gänsefußgewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Ernte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,3 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 0,5 g / m²
Saattiefe: flache Ablage
Reihenabstand: 25 cm
Pflanzenabstand: 5 cm
Hinweis: -
Kontaktdaten
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 1,15 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.