+ + + Steckzwiebeln sind lieferbar + + + Newsletter-Anmeldung + + + Gründüngung nicht vergessen + + + Für die Aussaat von Kaltkeimern direkt in den Garten ist jetzt im August die beste Zeit. + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Bupleurum falcatum - Chinesisches Hasenohr (Saatgut)

Artikelnummer: Bupl01s

Drucken

Preis: 1,70 €
Grundpreis: 3,40 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,5 g (~355 Korn)
Lagerbestand: 4 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

ME

.
.
Wichtiges TCM-Heilkraut

Das Chinesische Hasenohr wächst wild in Mittel- und Südeuropa sowie in den gemäßigten Regionen Asiens an trockenwarmen Standorten: In Kraut- und Staudensäumen entlang von Wäldern, in Gebüschen und an Wegen, in Schneeheiden-Kiefernwäldern und manchmal auch an Straßenböschungen.

Bupleurum falcatum wächst bevorzugt auf Kalk und Mergel, aber auch auf sandigen Böden.

Seine Blätter und jungen Triebe sollen gekocht eßbar und eine gute Quelle von Rutin sein.

Bupleurum falcatum soll antibakteriell, antiviral, entzündungshemmend, kreislaufanregend und schmerzlindernd wirken.
Die bittere Chai Hu-Wurzel soll in der Traditionellen Chinesischen Medizin seit mindestens 2.000 Jahren verwendet werden. Sie soll den Körper harmonisieren und einen Ausgleich der verschiedenen Organe und Energien innerhalb des Körpers schaffen. Sie soll den Verdauungstrakt stärken, als Tonikum für die Leber und Kreislauf wirken und Fieber senken.
Aufgüsse der Wurzel sollen Cholesterin senken.
In der TCM soll die Pflanze bei Leberleiden, Gelbsucht und Fieber angewandt werden.
Die Wurzeln werden im Herbst geerntet und können frisch oder getrocknet verwendet werden.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 3 - Zone 8
Blüte: gelb • Juni - September
Wuchsform: krautig
Wuchshöhe: bis 90 cm
Standort: Sonne - Halbschatten
Boden: mäßig trocken - frisch • mäßig nährstoffreich • durchlässig • kalkhaltig
Verwendung: Heilpflanze
Synonyme: Bupleurum chinense, Chai Hu, Sichel-Hasenohr, Sichelblättriges Hasenohr, Hare's-ear, Sickle-leaved, Chinese Thoroughwax
Besonderheit: -
Familie: Apiaceae - Doldengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: K6
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: flache Ablage
Pflanzenabstand: 25 cm • 16 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 1,4 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.