+ + + Lieferbar für die Herbstpflanzung sind: Blumenzwiebeln + Knoblauch + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Bromus secalinus - Roggen-Trespe (Saatgut)

Artikelnummer: Brom05s

Drucken

Preis: 1,90 €
Grundpreis: 0,63 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 3 g (~420 Korn)
Lagerbestand: 4 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,61 € (0,54 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,33 € (0,44 € pro g)*
  • ab 27 ME » 1,04 € (0,35 € pro g)*
  • ab 80 ME » 0,76 € (0,25 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

.
.
Bromus secalinus fand sich früher häufig in Ackerwildkrautgesellschaften, heutzutage infolge der sorgfältigen Reinigung des Saatgetreides meist nur noch in ruderalen Rauken-Gesellschaften. Das Süßgras ist seit der Jungsteinzeit bekannt und weist eine Reihe von Kulturpflanzenmerkmalen auf: ein dickes Korn, eine zähe, meist den gesamten Winter nicht zerfallende Ährchenachse und Samen mit einer nur wenige Wochen andauernden Keimruhe.

Die Roggen-Trespe ist ein gefährdetes Ackerwildgras und steht in vielen Regionen bereits auf der Roten Liste.

Die Körner der Roggen-Trespe können Sie zum Brotbacken verwenden, wodurch das Brot dunkel und bitter werden soll.
Haltbarkeit: einjährig
Blüte: - • Juni - Juli
Wuchsform: aufrecht, horstig
Wuchshöhe: bis 100 cm
Standort: Sonne
Boden: mäßig trocken - frisch • mäßig nährstoffreich • durchlässig
Verwendung: Körner • Wildpflanze
Synonyme: -
Besonderheit: -
Familie: Poaceae - Süßgräser
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Ernte                                                

Aussaathinweis: K6
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: flache Ablage
Pflanzenabstand: 10 cm (7 - 15 cm) • 100 Pflanzen / m˛
Hinweis: Die Keimung erfolgt meist im Herbst, manchmal auch im Frühjahr.
Samenecht: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 7,0 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.