Templiner Kräutergarten
Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Service-Telefon
täglich 10 - 23 Uhr
03987 209190
Blumenwiese VII - Staudenzauber (Saatgut)

Artikelnummer: Xmis56s

Drucken

Preis: 1,80 €
Grundpreis: 0,60 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 3 g (~2 m²)
Lagerbestand: 61 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,53 € (0,51 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,26 € (0,42 € pro g)*
  • ab 27 ME » 0,99 € (0,33 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

Beschreibung

Die Blumenwiese VII - Staudenzauber - besteht aus über 25 heimischen und züchterisch bearbeiteten Arten mit geringer Wuchshöhe, guter Trockenstabilität im Sommer und Nützlichkeit für die heimische Insektenwelt wie Brennende Liebe, Prachtscharte, Schönlauch, Seifenkraut und Vergißmeinnicht.
Neben vielen bekannten Duft- und Gewürzkräutern finden sich auch langlebige Blütenstauden, die auf den allermeisten Böden sicher wachsen und sich dort zuverlässig etablieren können.

Die Aussaat Anfang bis Mitte September wird empfohlen, da die Mischung dann mit einer dauerhaften Zwiebelpflanzung begleitet und so im Folgejahr bereits mit einem ersten Blütenflor gerechnet werden kann.

Beachten Sie, daß diese Staudenmischung erst ab dem zweiten bis dritten Standjahr stabil in Blütenpracht stehen wird.

Merkmale

Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 3 - Zone 6
Blüte: div. • Mai - September
Wuchsform: -
Wuchshöhe: bis 80 cm
Standort: Sonne
Boden: mäßig trocken - frisch • mäßig nährstoffreich • durchlässig
Verwendung: Zierpflanze • Wildpflanze •

Anbau

   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Direkt                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: K5
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 1,5 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: flache Ablage
Pflanzenabstand: -
Samenecht: Ja

Berechnung

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 1,5 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.