+ + + Probleme mit dem Internet Explorer, daher vorerst nicht verwenden! + + + Filter-Funktion noch in Arbeit + + + Lieferung in die Schweiz vorerst nicht möglich! + + + Neu: Pflanzen-Quiz + + + Kräuter in der Küche mit Saatscheiben + + + Frisches Grün mit Asia-Gemüse + + + Neu: Geschenk-Gutscheine + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Blumen- und Kräuterrasen I - Mischung (Saatgut)

Artikelnummer: Xmi003-107

Drucken

Preis: 1,70 €
Grundpreis: 0,28 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 6 g (~1 m²)

Lieferstatus: lieferbar in Variationen

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,45 € (0,24 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,19 € (0,20 € pro g)*
  • ab 27 ME » 0,93 € (0,16 € pro g)*
  • ab 80 ME » 0,68 € (113,33 € pro 1 kg)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Region

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Blühender Rasen

Diese Mischung für einen mäßig trittfesten, niederwüchsigen Rasen enthält 21 schnittverträgliche Blütenpflanzen, die Farbe in den Rasen bringen, sowie sieben Gräser. Sie stellt den Mittelweg dar zwischen einer hochwüchsigen Blumenwiese und dem einheitsgrünen Zierrasen.

Die Blumen- und Kräuterrasen-Mischung ist geeignet zur Begrünung von mäßig genutzten Gartenbereichen.
Gemäht werden kann je nach Bedarf 4 bis 6 mal im Jahr. Stellen Sie die Schnitthöhe Ihres Rasenmähers nicht niedriger als 3 cm ein - dann kann sich der Bestand schneller wieder erholen.
Einige Frühblüher ziehen bereits im Juni wieder ein und werden durch den ersten Schnitt nicht beeinträchtigt.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart
Wuchsform: -
Wuchshöhe: bis 50 cm
Standort: Sonne - [Halbschatten]
Boden: mäßig trocken - frisch • mäßig nährstoffreich • durchlässig
Blumen und Kräuer 20%
Achillea millefolium Schafgarbe
Ajuga reptans Kriechender Günsel
Bellis perennis Gänseblümchen
Cardamine pratensis Wiesen-Schaumkraut
Crepis capillaris Kleinköpfiger Pippau
Dianthus deltoides Heidenelke
Galium album Wiesen-Labkraut
Galium verum Echtes Labkraut
Leontodon autumnalis Herbst-Löwenzahn
Leontodon hispidus Rauher Löwenzahn
Leucanthemum ircutianum Wiesen-Margerite
Lotus corniculatus Hornschotenklee
Medicago lupulina Gelbklee
Plantago media Mittlerer Wegerich
Primula veris Frühlings-Schlüsselblume
Prunella vulgaris Gemeine Braunelle
Ranunculus bulbosus Knolliger Hahnenfuß
Salvia pratensis Wiesen-Salbei
Silene vulgaris Gemeines Leimkraut
Thymus pulegioides Gewöhnlicher Thymian
Veronica chamaedrys Gamander-Ehrenpreis
Gräser 80%
Agrostis capillaris Rotes Straußgras
Anthoxanthum odoratum Ruchgras
Cynosurus cristatus Kammgras
Festuca guestfalica Schafschwingel
Festuca nigrescens Horst-Rotschwingel
Poa angustifolia Schmalblättriges Rispengras
Poa pratensis Wiesenrispe
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: K5
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 6 g / m²
Saattiefe: Saat nur andrücken!
Pflanzenabstand: -
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Kontaktdaten


Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 6,0 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.