+ + + Safran-Krokus ist lieferbar + + + Steckzwiebeln sind lieferbar + + + Gründüngung nicht vergessen + + + Für die Aussaat von Kaltkeimern direkt in den Garten ist jetzt im August die beste Zeit. + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Bellis perennis - Gänseblümchen (Saatgut)

Artikelnummer: Bell01s

Drucken
.
.
Auch im Sortiment als:
Bio-Saatgut

Preis: 1,95 €
Grundpreis: 9,75 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,2 g (~1 m²)

Lieferstatus: momentan nicht lieferbar

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,66 € (8,29 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,36 € (6,82 € pro g)*
  • ab 27 ME » 1,07 € (5,36 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand

!
Dieser Artikel ist momentan nicht lieferbar.

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn der Artikel wieder lieferbar ist, dann klicken Sie unten auf Benachrichtigen, wenn lieferbar und tragen dort Ihre E-Mail-Adresse ein.
Er liebt mich, er liebt mich nicht, ...

Das Gänseblümchen wächst auf fast jeder Rasenfläche und zählt somit zu den bekanntesten Pflanzenarten Mitteleuropas.

Für eine Frühjahrskur können Sie die Blätter zusammen mit Löwenzahn und Brennesseln als Salat essen. Der Geschmack der Blätter ist mild, schwach würzig und wenig bitter, der der Blüten und Knospen aromatisch.
Die Knospen können Sie - sauer eingelegt - als Kapernersatz verwenden.

In der Volksmedizin wurde das Gänseblümchen früher als Wundheilmittel, bei Furunkel, Hauterkrankungen und Geschwüren, gegen Schmerzen und Fieber sowie als Tee bei Atemwegserkrankungen und Beschwerden der Leber, des Magens und des Darms verwendet.
Bellis perennis soll bei Blutungen, Blutergüsse, Muskelschmerzen nach Verletzungen und Überanstrengungen, rheumatische Beschwerden und Hauterkrankungen helfen. Es soll entgiftend, harntreibend, entzündungshemmend und schleimlösend wirken.

Von unseren Urahnen wurde das Gänseblümchen der Freya oder Ostara geweiht. Dort, wo ihre Füße den Boden berühren, beginnen die Blumen zu wachsen. Zu Ehren der Göttin wurden Blütenketten und Kränze zu kunstvollem Haarschmuck geflochten oder Frühlingskelche geschmückt.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 3 - Zone 8
Blüte: weiß • März - November
Wuchsform: Rosette
Wuchshöhe: bis 15 cm
Standort: Sonne
Boden: frisch - feucht • nährstoffreich • humos
Verwendung: Heilpflanze • Küchenkraut • Gemüse
Synonyme: Angerbleamerl, Augenblümchen, Herzblümli, Himmelsblume, Maiblume, Marienblümchen, Mairöserl, Massliebchen, Mondscheinblume, Morgenblume, Osterblume, Regenblume, Sonnentürchen, Tausendschön, Wundkraut
Besonderheit: -
Familie: Asteraceae - Korbblütengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,1 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 0,1 g / m²
Saattiefe: Saat nur andrücken!
Pflanzenabstand: 20 cm • 25 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Kontaktdaten
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,1 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 0,1 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 0,2 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.