Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Barbarea verna - Winterkresse (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Barb01sB

Drucken

Preis: 1,75 €
Grundpreis: 1,75 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 1 g (~2 m²)

Lieferstatus: lieferbar

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,49 € (1,49 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,23 € (1,23 € pro g)*
  • ab 27 ME » 0,96 € (0,96 € pro g)*
  • ab 80 ME » 0,70 € (0,70 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand

!
Dieser Artikel ist lieferbar.

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn der Artikel wieder lieferbar ist, dann klicken Sie unten auf
Benachrichtigen, wenn lieferbar
und tragen dort Ihre E-Mail-Adresse ein.
Frisches Grün auch im Winter

Seit einiger Zeit wird auf Märkten und im gut sortierten Handel neben der kleinblättrigen Gartenkresse noch eine großblättrige Kresse angeboten, oft unter obskuren Namen. Es handelt sich dabei um die Winterkresse.

Deren würzig-scharfe Blätter haben einen Geschmack ähnlich der Wasserkresse. Sie ist daher ein guter Ersatz für Brunnenkresse, zumal ihre Kultur viel einfacher ist.

Im ungeheizten Gewächshaus ist der Anbau von Barbarea verna neben Feldsalat und Postelein nur zu empfehlen.
Bei Freilandkultur ist es ratsam, die Pflanzen im Winter abzudecken.

Keimsprossen und Grünkraut können Sie sehr leicht selbst produzieren. Auf kleinstem Raum wächst so in Ihrer Wohnung eine gesunde Grünkost heran.
Haltbarkeit: zweijährig
Winterhärte: winterhart in Zone 2 - Zone 9
Blüte: goldgelb • April - Juni
Wuchsform: krautig
Wuchshöhe: bis 80 cm
Standort: Sonne - Halbschatten
Boden: mäßig trocken - feucht • nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Küchenkraut
Synonyme: Barbarea praecox, Frühlings-Barbarakraut, Frühes Barbarakraut, Frühe Winterkresse, Frühlingsbarbenkraut, Land Cress
Besonderheit: -
Familie: Brassicaceae - Kreuzblütengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Freiland/Kalthaus                                                
Pflanzung                                                
Ernte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,2 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 0,5 g / m²
Saattiefe: flache Ablage
Reihenabstand: 25 cm
Pflanzenabstand: 8 cm
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Kontaktdaten


Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 1,2 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 0,2 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 0,5 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.