Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Atriplex hortensis 'Plume Red' - Rote Gartenmelde (Saatgut)

Artikelnummer: Atri02s

Drucken
.
.

Preis: 1,85 €
Grundpreis: 3,70 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,5 g (~220 Korn)
Lagerbestand: 15 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,57 € (3,14 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,30 € (2,59 € pro g)*
  • ab 27 ME » 1,02 € (2,03 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

Alte Kulturpflanze mit rotem Laub

Die Gartenmelde ist eine der ältesten Kulturpflanzen, die seit der Antike im Mittelmeerraum als Gemüsepflanze angebaut wurde. Mit den Römern kam sie auch nach Mitteleuropa, scheint jedoch im deutschen Raum keine sonderlich große Rolle gespielt zu haben. Mit dem Einzug des Spinat in die Gärten wurde die Melde dann (fast) vergessen.

Die hier angebotene rotblättrige Sorte macht auch als Zierpflanze eine gute Figur.

Die jungen, zarten Blätter können Sie einem Salat beimengen, junge Stiele und ältere Blätter bereiten Sie wie wie Spinat zu.

In der Volksmedizin soll die Melde als Tee bei Lungen-, Blasen-, Nierenleiden und damit verbundener Hautprobleme, bei Stoffwechselstörungen und Verschleimungen sowie zur Blutreinigung Anwendung finden.

Atriplex hortensis ist sehr schnellwüchsig und bedarf wenig Pflege. Wichtig ist eine gute Bewässerung, sonst schießen die Pflanzen schnell und die Blätter werden hart.

Ernten Sie am Besten bei einer Pflanzenhöhe von etwa 40 cm. Kappen Sie bei etwa 20 cm, dann treibt die Melde wieder neu aus.

Für die Samenernte lassen Sie ein bis zwei Pflanzen ausreifen. Atriplex hortensis 'Plume Red' produziert schwarze und weiße Samen - lassen Sie sich also nicht irritieren.
Haltbarkeit: einjährig
Blüte: unscheinbar • Juli - September
Wuchsform: aufrecht
Wuchshöhe: bis 180 cm
Standort: Sonne - [Halbschatten]
Boden: frisch - feucht • nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Heilpflanze • Küchenkraut • Gemüse • Zierpflanze
Synonyme: Maimus, Mehlkraut, Mellenkohl, Mellmus, Spanischer Spinat, Wilder Spinat
Besonderheit: -
Familie: Amaranthaceae - Fuchsschwanzgewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Ernte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: flache Ablage
Pflanzenabstand: 40 cm • 6 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 4,4 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.