+ + + Bis Ende Mai: Mindestbestellwert 7,00 EURO + + + Probleme mit dem Internet Explorer, daher vorerst nicht verwenden! + + + Lieferung in die Schweiz vorerst nicht möglich! + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Atriplex hortensis Mondseer - Gelbe Gartenmelde (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Atri06sB

Drucken

Preis: 0,80 €
Grundpreis: 2,00 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Alter Preis: 1,95 €
ME: 0,4 g (~145 Korn)
Lagerbestand: 21 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 0,80 € (2,00 € pro g)*

  • ab 9 ME » 0,80 € (2,00 € pro g)*
  • ab 27 ME » 0,80 € (2,00 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

Diese Gelbe Gartenmelde ist eine Lokalsorte aus dem Mondseeland rund um Mondsee und Irrsee in Oberösterreich. Sie ist straff aufrecht mit großen, manchmal wellig bis blasig aufgetriebenen, gelbgrünen Blättern, die wie Spinat verwendet werden können.

Atriplex hortensis Mondseer können Sie als dekorative Salatbeigabe, in einer Cremesuppe oder als schmackhaften Spinat verwenden.

Ernten Sie die ganzen Pflanzen am Besten nach etwa 6 bis 8 Wochen bei einer Höhe von 10 bis 20 Zentimeter, denn die Blätter älterer Pflanzen werden bitter.

Der Geschmack der jungen Blätter ist mild. Durch den geringeren Oxalsäuregehalt ist die Melde bekömmlicher als der Spinat.

In der Volksmedizin soll die Melde als Tee bei Lungen-, Blasen-, Nierenleiden und damit verbundener Hautprobleme, bei Stoffwechselstörungen und Verschleimungen sowie zur Blutreinigung Anwendung finden.

Atriplex hortensis Mondseer ist nicht sonderlich standfest, neigt zu Blattlausbefall und leidet bei Nässe gelegentlich an Wurzelpilzen.
Haltbarkeit: einjährig
Wuchsform: aufrecht
Wuchshöhe: bis 150 cm
Standort: Sonne - Halbschatten
Boden: frisch • nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Heilpflanze • Küchenkraut • Gemüse
Synonyme: -
Besonderheit: -
Familie: Amaranthaceae - Fuchsschwanzgewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Ernte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: flache Ablage
Reihenabstand: 30 - 40 cm
Pflanzenabstand: 5 - 20 cm
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 2,7 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.