+ + + Safran-Krokus ist lieferbar + + + Steckzwiebeln sind lieferbar + + + Gründüngung nicht vergessen + + + Für die Aussaat von Kaltkeimern direkt in den Garten ist jetzt im August die beste Zeit. + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Athamanta cretensis - Augenwurz (Saatgut)

Artikelnummer: Atha01s

Drucken
.
.

Preis: 4,30 €
Grundpreis: 14,33 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,3 g (~55 Korn)
Lagerbestand: 2 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

ME

Diese Liebhaberstaude ist in den Alpen und von Spanien bis zum nördlichen Balkan verbreitet. Die Augenwurz bevorzugt kalkhaltige Erde und wächst in der freien Natur oft in Felsen- und Schuttfluren. Sie ist somit für Steingärten, Kiesbeete und Natursteinmauern bestens geeignet.

Mit ihrem feinen, dreifach gefiederten Laub und ihren weißen Blütendolden wirkt die Pflanze durchaus dekorativ.

Athamanta cretensis kommt trotz seines botanischen Artnamens nicht auf Kreta vor.

Das Laub der Augenwurz soll als Würzkraut ähnlich der Petersilie für Salate, Kräuterquark, Suppen u.v.m. genutzt werden können.
Auch sollen die jungen Wurzeln einen gewürzhaften Geschmack besitzen und eßbar sein.

Wie der deutsche Name bereits ausdrückt wurde Athamanta cretensis früher als Augenmittel verwendet.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 5 - Zone 8
Blüte: weiß • Mai - August
Wuchsform: buschig
Wuchshöhe: bis 50 cm
Standort: Sonne
Boden: frisch • mäßig nährstoffreich • durchlässig sandig-steinig • kalkhaltig
Verwendung: Küchenkraut • Zierpflanze • Wildpflanze
Synonyme: Alpen-Augenwurz, Zottige Augenwurz, Behaarte Augenwurz, Filigrankraut
Familie: Apiaceae - Doldengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: K1
Anzucht: nicht ganz einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 1 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: flache Ablage
Pflanzenabstand: 30 cm
Samenecht: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 5,4 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 1,0 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.