Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Asphodelus albus - Affodill (Saatgut)

Artikelnummer: Asph01s

Drucken
.
.

Preis: 2,30 €
Grundpreis: 5,75 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,4 g (~19 Korn)

Lieferstatus: momentan nicht lieferbar


!
Dieser Artikel ist momentan nicht lieferbar.

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn der Artikel wieder lieferbar ist, dann klicken Sie unten auf Benachrichtigen, wenn lieferbar und tragen dort Ihre E-Mail-Adresse ein.
Attraktive Blütenkerzen in weiß

Der Weiße Affodill wächst in trocknen Graslandschaften, Bergwiesen, Gebüschen oder offenen Wäldern der Höhenlagen im gesamten Mittelmeerraum, im südlichen Mitteleuropa bis nach Westasien.

Aus der Rosette mit feinem graugrünen Laub erhebt sich im Frühjahr die aufrechte Traube mit lilienartigen weißen Blüten, die dann in einen dekorativen Samenstand übergehen.

Asphodelus albus ist an sonnigen, warmen und trocken Standorten pflegeleicht und bildet mit der Zeit größere Gruppen. Staunässe - besonders im Winter - sollten Sie jedoch unbedingt vermeiden. Am Besten pflanzen Sie in einen leichten Boden.
Das Laub sollten Sie erst im Frühjahr zurückschneiden, ohne das Herz zu verletzen.

Die getrocknete Affodill-Wurzel soll in der Volksheilkunde bei Hautproblemen und als Wundheilmittel verwendet werden.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 5 - Zone 9
Blüte: weiß mit braunem Mittelnerv • Mai - Juli
Wuchsform: Rosette
Wuchshöhe: bis 90 cm
Standort: Sonne
Boden: trocken bis mäßig frisch • mäßig nährstoffreich • durchlässig sandig • kalkhaltig
Verwendung: Heilpflanze • Zierpflanze
Synonyme: Weisser Affodill
Familie: Asphodeloideae - Affodillgewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: K3
Anzucht: langwierig
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 4 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: flache Ablage
Pflanzenabstand: 40 cm
Samenecht: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Kontaktdaten


Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 21 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 4,0 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.