+ + + Lieferbar für die Herbstpflanzung sind: Blumenzwiebeln + Knoblauch + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Arrhenatherum elatius Kulturform - Gewöhnlicher Glatthafer (Saatgut)

Artikelnummer: Arrh01s

Drucken

Preis: 1,60 €
Grundpreis: 0,32 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 5 g (~1600 Korn)
Lagerbestand: 57 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,36 € (0,27 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,12 € (0,22 € pro g)*
  • ab 27 ME » 0,88 € (0,18 € pro g)*
  • ab 80 ME » 0,64 € (127,99 € pro 1 kg)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

.
.
Arrhenatherum elatius ist von Europa bis Zentralasien beheimatet und wächst in Mähwiesen, an Böschungen, Dämmen, Hecken und an Wegrändern.

Arrhenatherum elatius ist ein ausdauerndes, stark horstbildendes Obergras, ein ertragreiches Mähgras zur Heugewinnung und äußerst Trockenheitsresistent.

Der Gewöhnliche Glatthafer stellt keine hohen Anforderungen an den Standort und wächst auch auf mageren und trockenen Böden. Rauhes Klima sagt ihm jedoch weniger zu.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart
Blüte: grünlich • April - Juni
Wuchsform: aufrecht, horstig
Wuchshöhe: bis 150 cm
Standort: Sonne
Boden: trocken - frisch • nährstoffreich • durchlässig
Verwendung: Futterpflanze
Synonyme: Französisches Raygras
Familie: Poaceae - Süßgräser
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Direkt                                                
Ernte Pflanze mt Samen                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: kA
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 3 g / m²
Saattiefe: Saat nur anwalzen!
Pflanzenabstand: -
Samenecht: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 3,0 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 3,0 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.