+ + + Lieferbar für die Herbstpflanzung sind: Blumenzwiebeln + Knoblauch + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Aquilegia atrata - Schwarzviolette Akelei (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Aqui02sB

Drucken
Auch im Sortiment als:
Normal-Saatgut

Preis: 1,95 €
Grundpreis: 9,75 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,2 g (~140 Korn)
  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,76 € (8,78 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,56 € (7,80 € pro g)*
  • ab 27 ME » 1,36 € (6,82 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Dieser Artikel ist 2019 nicht lieferbar.
Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn der Artikel wieder lieferbar ist, dann klicken Sie unten auf Benachrichtigen, wenn lieferbar und tragen dort Ihre E-Mail-Adresse ein
.
.
Aquilegia atrata ist in den Alpen, dem Alpenvorland sowie den Mittelgebirgen Südwesteuropas (Apennin) beheimatet und wächst dort bevorzugt in Wäldern (besonders Rotföhrenwäldern), Säumen, Niedermoorwiesen und Hochstaudenfluren.

Schöne Gesellschafter im Garten sind Centaurea montana und winterharte Frauenschuh-Orchidee.

Die Schwarzviolette Akelei versamt sich leicht und benötigt am geeigneten Standort kaum Pflege.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart • Zone 5-8
Blüte: dunkelviolett • Mai - Juli
Wuchsform: aufrecht, horstig
Wuchshöhe: bis 60 cm
Standort: Sonne - Halbschatten
Boden: frisch • nährstoffreich • durchlässig humos • kalkhaltig
Verwendung: Zierpflanze
Synonyme: Aquilegia vulgaris subsp. atrata, Dunkle Akelei
Besonderheit: Giftig!
Familie: Ranunculaceae - Hahnenfußgewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: K5
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,5 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: Saat nur andrücken!
Pflanzenabstand: 30 cm • 11 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Kontaktdaten
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 1,4 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.