Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Anthyllis vulneraria - Echter Wundklee (Saatgut)

Artikelnummer: Anth04s

Drucken
.
.

Preis: 1,60 €
Grundpreis: 1,60 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 1 g (~310 Korn)
Lagerbestand: 44 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,36 € (1,36 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,12 € (1,12 € pro g)*
  • ab 27 ME » 0,88 € (0,88 € pro g)*
  • ab 80 ME » 0,64 € (0,64 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

Der Echte Wundklee ist nicht nur eine Heilpflanze, sondern auch eine Futterplanze, verbessert die Böden, schützt vor Erosion und wird von Bienen geschätzt.

Anthyllis vulneraria ist ein Tiefwurzler und kann durch seine Wurzelknöllchen Luftstickstoff bindenden. Er gehört somit zu den wichtigen Rohbodenfestigern und Bodenpionieren.

Anthyllis vulneraria mag keine Düngung, so daß infolge unserer modernen Landwirtschaft die Wildbestände seltener geworden sind. Und auch die Bedeutung als Heilpflanze hat stark nachgelassen.

In der Volksmedizin soll der Wundklee bei äußerlicher Anwendung das Ausheilen von Wunden und Verletzungen fördern. Ein Tee soll gegen Darmbeschwerden und Husten helfen sowie zum Gurgeln bei Hals-, Mund- und Rachenerkrankungen Verwendung finden. Die frischen Blüten in Salaten sollen den Stoffwechsel anregen und der Stärkung des Magens und des Darms dienen. Oft wird er zusammen mit Spitzwegerich verwendet.

Der Echte Wundklee galt auch als Zauberkraut. In die Wiege gelegt sollte er kleine Kinder vor dem ?Verschreien? (=Verhexen) beschützen, wovon sich auch der Name Schreiklee ableitet.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 4 - Zone 9
Blüte: gelb • Juni - September
Wuchsform: niedrig, horstig
Wuchshöhe: bis 40 cm
Standort: Sonne
Boden: trocken bis mäßig frisch • nährstoffarm • durchlässig • kalkhaltig
Verwendung: Heilpflanze • Futterpflanze
Synonyme: Apothekerklee, Bärenklee, Bartklee, Frauenkäppeln, Gelber Klee, Goldknopf, Hasenklee, Kretzenkraut, Russischer Klee, Schafszähn, Sommerklee, Tannenklee, Watteblume, Wollklee, Wundkraut
Besonderheit: -
Familie: Fabaceae - Schmetterlingsblütengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: K5
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,8 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 2 g / m²
Saattiefe: 0,5 cm
Pflanzenabstand: 25 cm • 16 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 3,2 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 0,8 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 2,0 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.