+ + + Safran-Krokus ist lieferbar + + + Steckzwiebeln sind lieferbar + + + Gründüngung nicht vergessen + + + Für die Aussaat von Kaltkeimern direkt in den Garten ist jetzt im August die beste Zeit. + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Anchusa officinalis - Echte Ochsenzunge (Saatgut)

Artikelnummer: Anch01s

Drucken
.
.

Preis: 1,65 €
Grundpreis: 3,30 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,5 g (~120 Korn)
Lagerbestand: 11 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

ME

Anchusa officinalis ist eine schöne, langandauernd und wiederholt blühende Sommerblume. Die Blütenfarbe ist meist zuerst karminrot und im voll geöffneten Zustand erstrahlen sie dann tiefblau. Dieses attraktive Borretschgewächs sollte in keiner Wildstaudenpflanzung fehlen.

Die Echte Ochsenzunge bevorzugt lockeren, mageren, gern auch steinigen Boden.

Sie wird sehr gern von Bienen besucht und ist besonders durch die frühe Blüte eine hervorragende Bienenfutterpflanze.

Ihre jungen Blätter lassen sich auch in Form von Spinat oder Salat zubereiten und wurden für Frühjahrskuren eingesetzt. Wegen der enthaltenen Alkaloide nur sparsam verwenden.

Tee aus den getrockneten Blüten von Anchusa officinalis soll bei Erkältungskrankheiten und Bronchitis helfen. Die übrigen Pflanzenteile sollten wegen der enthaltenen Alkaloide nicht verwendet werden.
Haltbarkeit: zwei- bis mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 4 - Zone 9
Blüte: purpurviolett • Juni - September
Wuchsform: aufrecht
Wuchshöhe: bis 80 cm
Standort: Sonne
Boden: trocken bis mäßig frisch • anspruchslos • durchlässig
Verwendung: Heilpflanze • Küchenkraut • Zierpflanze
Synonyme: Gemeine Ochsenzunge, Blutwurz, Liebäugel, Maizungen, Ochsenschlecker
Besonderheit: Das Kraut enthält Pyrrolizidin-Alkaloide, denen sowohl hepatoxische als auch carzinogene Eigenschaften zugeschrieben werden.
Familie: Boraginaceae - Borretschgewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Ernte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 1 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: 0,5 cm
Pflanzenabstand: 30 cm • 11 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 4,0 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.