+ + + Safran-Krokus ist lieferbar + + + Steckzwiebeln sind lieferbar + + + Gründüngung nicht vergessen + + + Für die Aussaat von Kaltkeimern direkt in den Garten ist jetzt im August die beste Zeit. + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Anchusa azurea - Italienische Ochsenzunge (Saatgut)

Artikelnummer: Anch02s

Drucken
.
.

Preis: 1,95 €
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 2 g (~80 Korn)

Lieferstatus: momentan nicht lieferbar


!
Dieser Artikel ist momentan nicht lieferbar.

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn der Artikel wieder lieferbar ist, dann klicken Sie unten auf Benachrichtigen, wenn lieferbar und tragen dort Ihre E-Mail-Adresse ein.
Anchusa azurea ist eine kräftig wachsende Staude mit rauhaarigen Blättern und leuchtenden enzianblauen Blüten. Die Pflanze bereichert das Staudenbeet den ganzen Sommer über. Schöne Nachbarn sind beispielsweise Alant, Goldmargerite, Goldraute, Mohn, Nachtkerze, Sonnenbraut und kleinwachsende Sonnenblumen.

Wenn Sie empfindliche Hände haben sollten Sie beim Arbeiten mit der Pflanze Handschuhe tragen.

Die Italienische Ochsenzunge ist leider etwas kurzlebig und empfindlich gegen Winternässe. Entfernen Sie wenn möglich abgeblühtes immer sofort oder schneiden Sie unmittelbar nach der Blüte komplett zurück, denn dies kann die Lebensdauer verlängern.

Nach dem scharfem Rückschnitt remontiert die Pflanze. Bei rechtzeitigem Schnitt ist auch eine zweite Blüte möglich, die allerdings wie beim Rittersporn niedriger ausfällt.

Schneiden Sie vor dem Winter komplett zurück. Bei starkem Frost wird ein Winterschutz in Form einer Laubschicht o.ä. erforderlich.

Vermehren können Sie Anchusa azurea durch Saatgut oder Wurzelschnittlinge.

Auf Kreta sollen die Stiele der Italienische Ochsenzunge gekocht, gedünstet oder gebraten werden.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart • Zone 3-6
Blüte: enzianblau • Juni - Juli
Wuchsform: aufrecht, horstig
Wuchshöhe: bis 130 cm
Standort: Sonne
Boden: trocken - frisch • nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Zierpflanze • Schnittblume
Synonyme: Anchusa italica
Besonderheit: -
Familie: Boraginaceae - Borretschgewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N2
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 7,5 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: 0,5 - 1 cm
Pflanzenabstand: 50 cm • 4 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Kontaktdaten
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 24 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 7,5 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.