+ + + Safran-Krokus ist lieferbar + + + Steckzwiebeln sind lieferbar + + + Newsletter-Anmeldung + + + Gründüngung nicht vergessen + + + Für die Aussaat von Kaltkeimern direkt in den Garten ist jetzt im August die beste Zeit. + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Althaea officinalis - Echter Eibisch (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Alth03sB

Drucken
.
.

Preis: 1,95 €
Grundpreis: 6,50 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,3 g (~75 Korn)
Lagerbestand: 16 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,66 € (5,53 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,36 € (4,55 € pro g)*
  • ab 27 ME » 1,07 € (3,57 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME

Einheimische traditionelle Heilpflanze mit samtig behaarten Blättern und zartrosa, fast weißen Blüten - die klassische Pflanze der Naturheilkunde gegen Husten, Heiserkeit und Entzündungen in Mund und Rachen.

Sie ist anspruchslos und aufgrund ihrer Größe bestens geeignet als Solitär- oder Hintergrundstaude, auch für windige Lagen.

Die gesamte Pflanze ist eßbar. Ihre Wurzeln, Ursprung der Marshmallows, wurden früher gekocht und anschließend gebraten. Die jungen Blätter können als Salatbeigabe verwendet werden.

Anwendung von Eibischtee bei Rachenkatarrhen, Halsschmerzen, Reizhusten, Heiserkeit und entzündeten Magen- und Darmschleimhäuten. Wirksam sollen die in der Pflanze enthaltenen Schleimstoffe sein.

Aus der Antike berichtet der griech. Philosoph Theophrast (372-287 v.Chr.) über die Verwendung als Hustenmittel. Man trank Eibisch mit süßem Wein gemischt. Bei Hildegard von Bingen kommt die Droge für vielerlei Anwendungen und Variationen vor - in Essig, Wein, Honigwasser u.a.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 3 - Zone 10
Blüte: zartrosa • Juli - September
Wuchsform: aufrecht, horstig
Wuchshöhe: bis 150 cm
Standort: Sonne - [Halbschatten]
Boden: frisch • mäßig nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Heilpflanze • Küchenkraut • Zierpflanze
Synonyme: Samtpappel, Hübsche Heilwurz, Adewurz, Alter Thee, Weiße Malve, Schleimwurzel
Besonderheit: -
Familie: Malvaceae - Malvengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: K5
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 1 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 1,2 g / m²
Saattiefe: 0,5 cm
Pflanzenabstand: 60 cm • 3 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 4,0 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 1,0 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 1,2 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.