+ + + Safran-Krokus ist lieferbar + + + Steckzwiebeln sind lieferbar + + + Newsletter-Anmeldung + + + Gründüngung nicht vergessen + + + Für die Aussaat von Kaltkeimern direkt in den Garten ist jetzt im August die beste Zeit. + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Alchemilla vulgaris - Gelbgrüner Frauenmantel (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Alch02sB

Drucken
.
.

Preis: 1,80 €
Grundpreis: 12,00 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,15 g (~230 Korn)

Lieferstatus: momentan nicht lieferbar

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,53 € (10,20 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,26 € (8,40 € pro g)*
  • ab 27 ME » 0,99 € (6,60 € pro g)*
  • ab 80 ME » 0,72 € (4,80 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand

!
Dieser Artikel ist momentan nicht lieferbar.

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn der Artikel wieder lieferbar ist, dann klicken Sie unten auf Benachrichtigen, wenn lieferbar und tragen dort Ihre E-Mail-Adresse ein.
Reizvolle Heilpflanze mit leuchtend gelbgrünen Blütenbüscheln

Diese einheimische Wilstaude ähnelt äußerlich Alchemilla mollis und ist zweifellos eine der reizvollsten Heilpflanzen im Garten. Ihre leuchtend gelbgrünen Blütenbüschel duften honigsüß.

Der Gelbgrüne Frauenmantel ist eine recht anspruchslose Pflanze mit starkem Ausbreitungsdrang.

Seine zarten jungen Blätter können Salaten oder Kräutersuppen im Rahmen einer Frühjahrskur beigefügt werden.

Alchemilla xanthochlora soll bei der Behandlung von klimakterischen Beschwerden und Dysmenorrhoe (Schmerzhafte Blutung), bei Entzündungen des Mund- und Rachenraumes sowie bei Hauterkrankungen helfen.

Schon immer hatte der Frauenmantel eine besondere Bedeutung für Frauen, sollte vor dunklen Mächten schützen und galt in vielfacher Hinsicht als Jungbrunnen.
Bei den alten Germanen war der Frauenmantel sehr geschätzt und der Fruchtbarkeitsgöttin Frigga geweiht.
Die Christen widmeten die Pflanze der Gottesmutter Maria - ihre Blätter erinnerten an den Mantel der Madonna.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart • Zone 3-8
Blüte: grünlich-gelb • Juni - August
Wuchsform: buschig, horstig
Wuchshöhe: bis 50 cm
Standort: Sonne - Halbschatten
Boden: frisch - feucht • nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Heilpflanze • Küchenkraut • Färbepflanze • Zierpflanze • Schnittblume
Synonyme: Alchemilla xanthochlora, Alchemilla acutiloba, Alchemilla acutiloba var. stellata, Alchemilla acutangula, Spitzlappiger Frauenmantel, Marienmantel, Taumantel, Frauenhilf, Sinau, Alchemistenkraut, Silberkraut, Tauschüsselchen
Besonderheit: -
Familie: Rosaceae - Rosengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: K1
Anzucht: nicht ganz einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,1 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: flache Ablage
Pflanzenabstand: 35 cm • 8 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Kontaktdaten
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,65 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 0,1 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.