+ + + Lieferbar für die Herbstpflanzung sind: Blumenzwiebeln + Knoblauch + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Alcea rosea var. nigra - Schwarzrote Stockrose (Bio-Saatgut)

Artikelnummer: Alce05sB

Drucken

Preis: 2,10 €
Grundpreis: 4,20 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,5 g (~40 Korn)

Dieser Artikel ist momentan nicht lieferbar.
Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn der Artikel wieder lieferbar ist, dann klicken Sie unten auf Benachrichtigen, wenn lieferbar und tragen dort Ihre E-Mail-Adresse ein
.
.
Große Blüten in seltener Farbe

Diese alte Bauerngartenpflanze wird nicht nur wegen ihrer auffallenden Blütenfarbe als Zierpflanze kultiviert, sondern auch als Teepflanze.

Die im Zellsaft der Blüten gelösten Anthocyane finden als Lebensmittelfarbstoff Verwendung. Rotwein, Liköre und andere Genußmittel können damit ohne Geschmacksveränderung dunkelrot gefärbt werden. Und natürlich auch ihr Lieblingstee.

Schöne Nachbarn in der Rabatte sind u.a. Echinacea und Salvia sclarea.

Die an einem schattigen und luftigen Ort getrockneten Blüten werden in der Volksmedizin gerne für Teemischungen gegen Bronchitis und bei Entzündungen im Mund- und Rachenraum sowie äußerlich ein Extrakt für Waschungen bei Hautentzündungen verwendet.

Möchten Sie sich an Ihrer Stockrose einige Jahre erfreuen, darf sie keine Samen ansetzen. Also verwelkte Blüten bald entfernen und nach der Blüte bis auf die untersten Blätter zurückschneiden. Dann wird sie mit ziemlicher Sicherheit im kommenden Jahr wieder austreiben.
Haltbarkeit: zwei- bis mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 3 - Zone 9
Blüte: schwarzrot • Juni - September
Wuchsform: aufrecht
Wuchshöhe: bis 200 cm
Standort: Sonne - [Halbschatten]
Boden: mäßig trocken - frisch • nährstoffreich • durchlässig tiefgründig humos
Verwendung: Heilpflanze • Teepflanze • Färbepflanze • Zierpflanze
Synonyme: Althaea rosea var. nigra, Schwarze Malve
Besonderheit: -
Familie: Malvaceae - Malvengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 2,5 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: flache Ablage
Pflanzenabstand: 50 cm • 4 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Kontaktdaten
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 11,5 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn

Berechnung Gewicht < > Anzahl Pflanzen

Saatgutbedarf für 100 Pflanzen: 2,5 g

Gewicht   Anzahl Pflanzen
g < ~ > Stück

Berechnung Gewicht < > Fläche

Saatgutbedarf für 1 m²: 0,4 g

Gewicht   Fläche
g < ~ >


Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.