+ + + Lieferbar für die Herbstpflanzung sind: Blumenzwiebeln + Knoblauch + + + Newsletter-Anmeldung + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Agastache foeniculum - Anisysop (Saatgut Bulk)

Artikelnummer: Agas01sG

Drucken
Auch im Sortiment als:
Normal-Saatgut

Preis: 6,00 €
Grundpreis: 1,50 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 4 g (~11000 Korn)
Lagerbestand: 4 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

ME

.
.
Aromatisches Tee- und Salatkraut

Agastache foeniculum ist ein sehr wüchsiges und aromatisches Tee- und Salatkraut. Und es blüht lange in schönen Kerzen.

Der deutsche Name ist etwas irreführend, denn die Pflanze ist weder mit Anis und Ysop verwandt noch hat sie vom Wuchs her Ähnlichkeiten. Einzig das besondere anisartige Aroma wäre in diesem Zusammenhang zu nennen.

Anisysop ist auch als Schnittblume und für Trockengestecke geeignet. Und es ist eine gute Trachtpflanze für (Wild)Bienen und ein Magnet für Schmetterlinge.

Die jungen Blätter des Anisysop können laufend geerntet werden zur sofortigen Verwendung als Salatbeigabe oder zur Trocknung. Die Blüten sind eine dekorative Zugabe zu Salaten und Desserts.

Der wohlschmeckende Tee soll den Magen beruhigen und bei Erkältungen helfen.

Agastache foeniculum ist winterhart bei gut durchlässigem Boden. Ein Schutzvlies wird bei Barfrösten empfohlen.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 5 - Zone 9
Blüte: blauviolett • Juli - September
Wuchsform: aufrecht, horstig
Wuchshöhe: bis 100 cm
Standort: Sonne - [Halbschatten]
Boden: trocken - frisch • mäßig nährstoffreich • durchlässig
Verwendung: Küchenkraut • Teepflanze • Duftpflanze • Zierpflanze • Schnittblume
Synonyme: Agastache anisata, Anis-Ysop, Aniskraut, Duftnessel, Fenchel-Agastache
Besonderheit: -
Familie: Lamiaceae - Lippenblütengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                

Aussaathinweis: N2
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,1 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: 0,3 g / m²
Saattiefe: flache Ablage
Pflanzenabstand: 35 cm • 8 Pflanzen/m²
Hinweis: pikieren in 8er Töpfe oder Schalen
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,35 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.